Mein Epson XP-235 Drucker erkennt die unoriginalen Patrone nicht?

1 Antwort

habe ich auch gemacht - hat alles nichts geholfen - was geht ist die patronen auffüllen aber die farben werden dann --wie soll ich sagen -- gagga - also auffüllen - vergiss es - oder originale neu kaufen 

Brother Drucker Patrone wechseln!

Hallo ich habe mir einen Brother Drucker (brother mfc-j4510dw) gekauft. Nach kurzer Zeit war jedoch die Cyan Patrone leer also versuchte ich diese zu wechseln. Dazu habe ich die Patronen verwendet die mir beim Lieferumfang mitgeschickt wurden. Der Verkäufer erklärte mir zwar, dass es sich um keine Originalpatronen handelt er versicherte mir jedoch, dass diese einwandfrei funktionieren. Doch als ich die Patrone in den Drucker setze erschien im Display des Druckers eine Fehlermeldung, dass die Patrone nicht erkannt wieder. Auch nach zahlreichen Wiederholung änderte sich die Situation nicht. Kann mir jemand weiterhelfen warum die Patrone nicht erkannt wird oder hat ähnliche Probleme mit seinem Drucker ???

...zur Frage

Wo kriege ich Permaprint-Patronen her?

Hallo Leute,

ich drucke sehr viel, die Patronen sind wiederum klein und meist nur zur Hälfte aufgefüllt, wenn ich sie kaufe: Ziemlich dreist, so für 20-30 Euro.

Nun habe ich von Patronen gehört, die man selbst auffüllen kann, sodass man eine Menge Geld spart.

Wo kriege ich diese Patronen her? Im Laden?

Ich habe den HP Officejet 4500 Desktop.

...zur Frage

Noname Druckerpatronen

Es gibt Noname-Drucker-Patronen mit und ohne Chip. Was ist der Unterschied? Ich habe einen Epson-Drucker XP 322 und welche Patronen muß ich kaufen?

...zur Frage

Epson Drucker - Tintenpatronen werden nicht erkannt

Hallo,

ich habe (mal wieder) ein Problem mit meinem Epson Drucker. (Epson Stylus S20 Series) Ich drucke heute schon seit einer Weile, plötzlich kommt die Meldung:

"Die Tintenpatronen werden nicht erkannt."

Genaugenommen wird mir angezeigt, dass die Cyan-Patrone fehlerhaft ist. Ich kann mir nicht erklären, was der Fehler sein soll. Man wird ja freundlich darauf hingewiesen, Originalpatronen zu verwenden, doch das tue ich schon immer und trotzdem passiert mir das jetzt schon zum wiederholten Male, obwohl die Patronen eigentlich auch immer noch fast voll sind. Bisher habe ich dann nach ein paar Reinigungsversuchen neue Patronen gekauft, nur das kann doch nicht auf Dauer die Lösung sein.

Kann mir jemand helfen? Wieso tritt dies auch bei Originalpatronen auf?

Es kann ja fast nur an einer Verunreinigung liegen, oder? Aber wie kommt es so plötzlich dazu und was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Epson XP-312 druckt nur bunt

okai ich gebe es zu, wir haben keine originalpatronen verwendet.. aber vielleicht kann uns ja jemand helfen - wir haben die Patronen gewechselt und nun druckt er bunt, aber kein schwarz..manchmal ist es so, dass er nach ein paar blättern bunt gedruckt auch schwarz druckt.. ich versteh es einfach nicht - liegt es wirklich daran, dass es keine originalpatronen sind? oder habe ich vielleicht beim Patronen-wechseln was falsch gemacht?

-danke

...zur Frage

Wieso druckt mein Epson-Drucker mit Rotstich?

Ich habe den Drucker Epson WF-2540 und seit kurzem ein Problem mit ihm. Und zwar hatte ich mir nicht die original Patronen, sondern günstigere für diesen gekauft mit dem Ergebnis, dass jeder Druck einen extremen Rotstich hat. Nun habe ich also die Originalpatronen von Epson gekauft und- das selbe Problem! Meiner Logik zufolge muss es also am Drucker und nicht an den Patronen liegen. Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich das Problem beheben kann?

Über jede Idee bin ich sehr sehr dankbar!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?