Mein Ehemann hat ohne mein Wissen unseren gemeinsamen Bausparvertrag teilen lassen, sodass die Treuepramie verlogen ging, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Der Vertragsänderung bei der Bausparkasse schriftlich per Einschreiben widersprechen.

Ansonsten hätte dein Mann durch sein Verhalten einen finanziellen Schaden herbeigeführt, den er bei einem Scheidungsverfahren sicher alleine tragen müsste.

2. Kommt auf den Ehevertrag drauf an, sorry aber hier sind keine Hellseher unterwegs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?