Mein Dsungarischer Zerghamster wird immer dicker?

1 Antwort

Ich kenne mich mit Dsungarischen Zwerghamstern nicht aus und bin da keine Experte. Laut Wikipedia gilt diese Art Zwerghamstern jedoch ab 60 Gramm als übergewichtig. "Bei Männchen reicht das Körpergewicht gewöhnlich von 19 bis 45 Gramm, bei Weibchen von 19 bis 36 Gramm."

(https://de.wikipedia.org/wiki/Dsungarischer_Zwerghamster)

Vielleicht hamstert der sich da was zusammen?

Würde empfehlen erst mal weniger Futter zu geben und das Gewicht im Blick zu behalten.

LG

Woher ich das weiß:
Recherche

Vielen Dank ! Das mit dem hamstern kann sein , ich kontrolliere jetzt immer ihre Futterkammer. LG

0

HILFE, von der einen Essstörung in die andere gerutscht! (Übergewicht, Magersucht, Körper)

Hallo liebe Community, ich stell mich mal kurz vor ich bin 15, ein Junge, bin ca. 165 cm groß und wiege ca. 50 kg. Ich habe leider Probleme mit dem Essen und bin gerade von der einen Essstörung in die andere gerutscht. Also mal von vorne: bis vor 2 einhalb Jahren war bei mir alles "normal" also ich hatte keine Essstörung und Normalgewicht (eigentlich fast zu wenig aber nicht Untergewicht). Damals hat mir immer jeder gesagt ich würde so wenig essen und ich wär so zierlich und ich selbst war auch klein und dünn und hab mich deshalb auch immer etwas minderwertig gefühlt. Deshalb hab ich mir eingeredet ich wäre zu dünn und muss zunehmen und dicker werden. Ich hatte kein Problem damit und habe angefangen mehr zu essen und oft Süßigkeiten zu kaufen und zu essen und mit der Zeit habe ich zwar sehr langsam, (im Nachhinein finde ich sogar unbegreiflich wie ich bei den Massen die ich gegessen hatte nur so langsam zugenommen habe) aber erfolgreich zugenommen. Naja innerhalb von zwei Jahren hatte ich 15 kg zugenommen aber war natürlich auch gewachsen. Selbst als ich dann schon recht stämmig war hatte ich mir immernoch eingeredet ich sei zu dünn und hatte es mir auch schon angewöhnt so viel zu essen und habe immer mehr zugenommen. Es war fast wie Magersucht nur in die andere Richtung. Im 'Endstadium' hatte ich ziemliches Übergewicht (69 kg bei 160 cm) und ich fühlte mich trotzdem wohl. Allerdings haben die, die mir zuvor immer gesagt hatten ich sei zu dünn mir jetzt dann gesagt ich sei viel zu dick (was ja auch stimmte) aber das wollte ich nicht verstehen. Erst nach mehreren Wochen hatte es in mir Klick gemacht und ich habe angefangen abzunehmen. Zuerst habe ich mir die ersten Kilos runtergehungert was sehr schnell ging (ich glaube innerhalb von 2 Wochen hatte ich 5 kg weniger) und seitdem habe ich stetig abgenommen bis jetzt. Jetzt wiege ich 50 kg bei 165 cm aaaaber fühle mich immernoch zu dick. Ich gebe sogar selbst zu magersüchtig zu sein aber ich kann es halt auch nicht ändern. Zuerst hatte ich diese Anti-Magersucht und jetzt Magersucht! Ich weiss einfach nicht was mit mir und meinem Körper falsch geht! Als ich dick war, war ich die ganze Zeit der Meinung ich muss so viel essen damit ich nicht abnehme und jetzt ess ich gerade mal 1000 kcal am Tag und nehme nicht ab! Das merkwürdigste ist ja aber dass ich als ich dick war echt ungefähr jeden Tag 3000-4000 kcal gegessen habe und nur 100 gramGramm pro Woche oder weniger zugenommen habe und jetzt wenn ich nur mal ein Stück Kuchen zu viel esse nehme ich schon gefühlt ein Kilo zu! Ist da in mir irgendwas falsch ich mein wenn ich damals sooo viel essen konnte ohne merklich oder besonders schnell zuzunehmen warum geht da jetzt nicht mehr?? Kann mir bitte jemand der das hier jetzt alles gelesen hat (wirklich Danke ich weiss das ist ein ganzer Roman!) mir einfach eine Antwort schreiben was er/sie denn glaubt was mit mir falsch ist und warum ich damals so viel essen konnte und jetzt nicht mehr? Echt danke und LG!

...zur Frage

Darf mein Zwerghamster Bananen Chips?

Hallo darf mein 6wochen alter Dschungarischer Zwerghamster Bananen Chips?

...zur Frage

Dsungarischer Zwerghamster Hamster beißt was tun?

Guten Tag ich habe seit ca 3 Monaten eines dsungarischen Zwerghamster am Anfang war sehr neugierig und kam auf die Hand doch irgendwann änderte sich sein Verhalten und jetzt attackiert er meine Hand weil ich z.b. das Wasser oder so wechseln möchte kann man dagegen etwas tun?

...zur Frage

Ist es normal das sich ein dsungarischer Zwerghamster verbunkert?

Ich habe grade meinen männlichen, 8 Wochen alten dsungarischen Zwerghamster bekommen und er ist vor einer viertel Stunde in sein Heim eingezogen. Als ich mich schlau gemacht haben stand im Internet das Zwerghamster sehr erkundungsfreudig sind. Als mein Cookie in sein Heim eingezogen ist ist er kurz im Laufrad gelaufen und hat sich dann in einem halben Ast mit Heu verbunkert. Meine Frage: ist das normal das er sich so garnichts angeschaut hat, noch nicht mal die beiden Stockwerke??

Unten zwei Bilder, eins von ihm und eins von meinem Käfig

...zur Frage

dsungarischer zwerghamster füttern als baby / kind?

Hallo Leute,
ich bekomme in gut 1 monat einen kleinen dsungarischen zwerghamster . sie ist 5 monate alt :) nun meine frage darf man sie ab dem alter wie einen ausgewachsenen füttern oder braucht sie bestimmtes futter ?
danke für eure antwort

...zur Frage

Hamster braucht Eiweiß?

Vor mehr als einem Jahr habe ich einen Hamster gekauft und mich natürlich über den Käfig und Nahrung informiert. Jedoch stand bei der Nahrung nichts von Eiweißen, weswegen ich auch keine verfüttert habe.

Mein Hamster bekommt jede Woche eine kleine Schüssel Trockenfutter, welches sie in der Woche auffrisst. Außerdem bekommt sie jeden Tag frisches Obst und Gemüse aber nur soviel wie sie auch an einem Tag essen kann. Das kontrolliere ich. Sie ist nicht gestorben, darum würde ich davon ausgehen, dass ein Hamster Eiweiß nicht benötigt. Oder ist in dem Trockenfutter Eiweiß enthalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?