Mein Drucker hat einen Farbstich, was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Drucker hat bestimmt eine Selbsttestfunktion, nach deren Aufruf ein Blatt mit Farbmustern ausgegeben wird. Dort solltest Du gleichmäßig eingefärbte Blöcke der Grundfarben Schwarz, magenta (rot), cyan (blau) und yellow (gelb) sehen.

Fehlt eine der Farben oder wird sie nur lückenhaft bzw. in Streifen gedruckt, reinige den entsprechenden Druckkopf mit reinem (Isopropyl-) Alkohol, den Du in jeder Drogerie bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reinige die Druckköpfe, das funktioniert über die Druckereinstellungen am PC.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es müssen sicher nur die Druckknöpfe des Druckers gereinigt werden. Wie das geht, findest du in der Bedienungsanleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine Farbe ist verstopft, darum kann der Drucker die richtige Farbe nicht mehr mischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

reinigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?