Mein Drucker (Canon PIXMA MP510) druckt Bilder nur noch in Gelb! HILFE?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wahrscheinlich sind die Düsen der anderen Farben eingetrocknet. Du verwendest den Drucker sehr selten, dann ist sowas schnell passiert.. Vor allem, wenn man den Drucker vom Strom nimmt, so kann er sich nicht mehr automatisch immer mal wieder ein bisschen reinigen. Ohne diese Reinigungen vertrocknet die Tinte in den feinen Düsen im Druckkopf schnell.

Kannst versuchen mit der im Drucker integrierten Reinigung das zu korrigieren. Wenn nicht, ist guter Rat teuer. Eine Reparatur lohnt sich nicht, da sie beinahe gleich teuer wird wie ein Neukauf.

Jaja, die Tintenstrahler. Das ist immer wieder das gleiche Problem. Also erstens Reinigen. Wenn das nicht hilft, Intensivreinigen (geht vermutlich über das Dienstprogramm vom Druck, ich hatte einen anderen PIXMA) Wenn das nicht hilft, kannst Du es mit speziellen Reinigungspatronen versuchen. Wenn das nicht hilft, den Druckkopf versuchen in Alkohol, bspw. Isopropanol zu legen. Wenn das nicht hilft, den Druckkopf tauschen.

Wenn Du die Schnauze voll hast, weil Dein Drucker immer dann versagt, wenn Du am dringensten drucken musst, über die Anschaffung eines günstigen Farblaserdrucker nachdenken!

Überprüfe mithilfe der Druckerfunktion, ob noch genügend Farbe in den Patronen ist. Wenn ja, dann die Düsenreinigungsfunktion starten. Ansonsten neue Patronen kaufen und dann die Düsen reinigen. Steht alles im Handbuch. Viel Glück. LG

PS. Anschließend ein Düsentestblatt ausdrucken.

Kauf dir n neuen oder geh in fachhandel un las ihn reparieren ;)

Was möchtest Du wissen?