mein degu verhält sich komisch

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Domo,

ich fühle mich an eine ganz ähnliche Frage erinnert, die vor 2 Tagen gestellt wurde. Dort habe ich folgendes geschrieben:

Die genauen Gründe lassen sich nicht immer genau bestimmen. Degus fiepen, wenn sie sich erschrocken haben und ihre Artgenossen warnen wollen, manche Qietschen rum nachdem sie zuvor das klassische Aufreiten prakitziert haben um ihre Dominanz zu verdeutlichen oder auch mal Nachts, wenn sie geträumt haben. In der Regel besteht kein Anlass zur Sorge. Solche Schreiattacken sind insbesondere bei pubertierenden Degus relativ häufig. Wenn Du magst schau doch mal hier:

http://www.octodons.ch/index.php/Degusprache

Dort kann man sich diverse Degulaute anhören.

LG Trinity

Er hat halt nicht alles,es fehlen ihm Partner,Wenn du ihm welche besorgst wirst sehen das er sich anders verhält.Das sind Familientiere die eine Familie brauchen und es ist für ihn Quälerei wenn er alleinen gehalten wird.

Domo999 13.03.2011, 12:46

wir haben noch 2 degus!

0

Hey, so kann ich dir nicht helfen,a ber vielleicht der Tierarzt.

Was möchtest Du wissen?