Mein Degu ist abgestürzt und bewegt sich kaum noch / hat Seitenschlag kennt das jemand?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde es weiter im Auge behalten. Das sie sich schon wieder besser bewegt ist ein gutes Zeichen.
Wenn sie sich noch viel in ihrem Häuschen aufhält, würde ich das Wasser in ihre Nähe stellen, damit sie sich nicht durch den ganzen Käfig quälen muss.
Futter würde ich ihr immer mal wieder was hinhalten bzw ihr was hinlegen. Leider sind Degus extrem Futterneidisch und jagen schwächere Tiere gerne mal vom Napf weg. Da muss man dann drauf achten das sie noch was abbekommt.
Wenn es morgen noch nicht besser geworden ist, würde ich noch einen zweiten Tierarzt besuchen. Grade bei so kleinen Tieren können Verletzungen schnell übersehen werden.
Wünsche deinem Degu auf jeden Fall eine gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?