Mein CPU ist zu heiß brauche hilfe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

eigentlich sollte der allerdings deutlich kühler sein. der kühler ist für bis zu 160 watt TDP emfohlen wärend der prozessor "grade mal"(amd halt :D) rund 125 watt verbraucht.

das problem bei dem kühler ist halt das die kühlplatte die auf dem prozessor aufliegt nicht wirklich groß ist was ein problem bei diesen riesigen amd prozessoren ist. du bist nicht der eizige der probleme mit amd prozessoren bei dem kühler hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ja das ist in der Tat etwas zu hoch... Ist denn der Kühler richtig drauf? Evtl. eine andere Wärmeleitpaste drauf machen...

Übertaktet hast du nicht oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerThomas96
07.06.2016, 20:41

Der Kühler sitzt richtig drauf und Übertaktet habe ich nicht 

0

Ist auf dem Kühler noch irgendeine Schutzfolie drauf? Mit wie viel RPM läuft der Lüfter? Ist im PC-Gehäuse ein guter Airflow? (Gutes Kabelmanagement sowie genug sinnvoll angebrachte Gehäuselüfter)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist auf jeden Fall zu heiß! Ich würde da mal ein Techniker rufen!
Meiner ist Max. 70° und mein Kühler hat einen Schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lüfter mal reinigen und neue Kühlpaste könnte schon wunder bewirken 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerThomas96
07.06.2016, 20:40

Hab ich schon gemacht bringt leider nichts

0

Kühler bzw Ĺüfter verstopft oder kaputt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerThomas96
07.06.2016, 20:40

Nein weder noch 

0
Kommentar von Andyplayer1
07.06.2016, 20:42

Kühlpaste nachgetragen

0

Was möchtest Du wissen?