Mein Cousin ist Thailänder, lebt aber hier, muss er dort zum Militär?

5 Antworten

Wenn er keine deutsche Staatsangehörigkeit hat, darf er, wenn er volljährig ist, nicht mehr nach Thailand. Dann wird er zum Militärdienst eingezogen. Ein Freund meines Sohnes hatte bislang nur die türkische Staatsangehörigkeit, aus eben diesem Grund hat er jetzt die deutsche Staatsangehörigkeit angenommen, sonst muss er in der Türkei seine Wehrpflicht antreten. Er kann, falls er hier studiert, eine Verschiebung beantragen, enthebt aber nicht der Wehrpflicht

http://www.thaigeneralkonsulat.de/de/consular/military.html

lg Lilo

Dankeschön

0

Da er ein thailändischen Pass hat, muss er auch dort zum Militär

Chinesisches Visum aus dem Ausland beantragen?

Ist es möglich ein chinesisches Visum im Ausland zu beantragen (in meinem Fall aus Thailand oder am besten Sri Lanka)? In Deutschland wird es nämlich zu knapp den Pass noch wegzuschicken da ich jetzt schon nach Asien Reise.

...zur Frage

Abschiebung obwohl ich in deutschland geboren wurde?

Hallo leute hab ein problem. Ich hab wirklich keine ahnung wohin ich gehen soll oder wo ich hilfe bekomme deswegen frage ich euch. Ich bin 21 hier in deutschland geboren jedoch halb thailaendisch und halb vietnamesisch. Habe jedoch eine thailaendische staatsangehoerigkeit. Meine eltern sind seit der ddr zeit in deutschland jedoch mein vater wieder zurueck nach thailand abgehauen als ich ein saeugling war. Dementsprechend habe ich sehr viele probleme mit meinem pass und papiere. Ich renne heutzutage mit einem aufenthaltstitel rum und muss den jedoch jede 5Jahre verlaengern. Immer wieder werde ich im konsulat damit konfrontiert das ich abgeschoben werden kann und meinen vater in thailand suchen sollte jedoch weiß ich noch nicht mal ob er lebt wie er aussieht spreche die sprache auch nicht was im konsulat ziemlich uebel genommen wird. Hab das gefuehl das sie am liebsten alle thais wieder nach thailand abschieben moechten da ja thailand ein selbststaendiges land ist etc. Jedoch bin ich hier geboren und Deutschland ist meine Heimat. Ich weiß auch nicht warum aber einen deutschen staatsbuergerschaft kann ich irgendwie nicht beantragen weil sie meinen Vater brauchen. Und dazu steht in meinem pass auch keine personal nummer drinnen. Dementsprechend bin nirgendwo daheim oder nicht? In thailand bin ich auch nirgends registriert oder gemeldet dazu meinte einer Nachbarin das evtl mein Vater und nivht angemeldet hatte weil mein bruder sonst zur bundeswaehr nach thailand muss aber kenne mich da nicht aus... Naja in Deutschland kann ich auch nicht bleiben. Das stresst mich total. Alleine schon das ich nicht irgendwo hinfahren kann weil ich sonst nicht mehr in deutschland wieder einreisen kann. Wenn ich abgeschoben werden wuerde wohin? In thailand bin ich nicht gemeldet und waere auch sowas wie ein betrueger oder sowas. Was kann ich tun?

...zur Frage

Müssen Thailänder bei der Einreise per Flugzeug nach Malaysia ein Visum beantragen oder gibt es das vor Ort. bzw wird ein pass verlangt oder reicht die ID Card?

Müssen Thailändische Staatsbürger bei der Einreise nach Malaysia ein Visum bei der Botschaft beantragen oder gibt es das am Flughafen.

bzw. benötigen Thailänder bei der Einreise nach Malaysia auch einen Reisepass oder ist die einreise mit der Thai ID Card möglich.

...zur Frage

Thai mit deutscher Familie nach Frankreich?

Meine thailändische Mutter ist nun seit 12 Jahren mit meinem deutschen Vater verheiratet und lebt auch schon seit 12 Jahren in Deutschland. Also meine Mutter lebt und arbeitet in Deutschland, nur sie hat eben einen thailändischen Pass, kann sie nach Frankreich Urlaub machen für ein Wochenende? Oder müsste sie extra ein Visum beantragen? Das Schengener Visum funktioniert ja nur bei Leuten mit einem deutschen Pass und eben Pässen aus den Schengener- Länden oder?

...zur Frage

Muss ich in die Türkei? ( Militär )

Hallo Leute!

Ich bin 18 Jahre alt, besitze einen türkischen Pass. Mein Vater hat einen Deutschen und meine Mutter einen türkischen. Die Frage ist nur, muss ich bald zum Militär? Ich beginne im Sommer eine Ausbildung, deswegen würde es nicht so gut klappen. Ich hätte nichts gegen, aber ich habe gehört, man muss dann 10000€ bezahlen, damit ich nicht hin muss. Sorry, das ist mir zuviel!, ich hab nochnichtmal einen Führerschein und stecke dann tief in schulden.

Danke schonmal.

...zur Frage

Meine Mutter besitzt die thailändische Staatsangehörigkeit und mein Vater die Deutsche... Darf ich 2 Staatsangehörigkeiten haben?

Guten Tag,

Meine Mutter Thai mein Vater Deutsch... 2014 wurden wir darüber informiert, dass nun ein neues Gesetz heraus gekommen ist, dass Kinder in meinem Fall ich selbst 2 Staatsangehörigkeiten erwerben können. Ich habe einen deutschen Pass... Kann mir da jemand weiter helfen? Die thailändische Botschaft sagt, die haben nichts gegen 2 Staatsangehörigkeiten. Wie sieht es mit Deutschland aus? Und was hat es mit der Änderung des Gesetzes 2014 auf sich? Darf man nun 2 Staatsangehörigkeiten haben in meinem Fall?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?