Mein Cousin hat Führerschein, Fahrzeugschein, Kreditkarte, EC-K., Personalausweis, Jahresfahrk., Krankenversicherungsk. und Studentenausweis verloren, was nun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi,

alles sperren lassen. Führerschein und ganz wichtig Personalausweis auch im Rathaus als gestohlen melden (wichtig bei Identitätsmissbrauch, passiert öfter als man denkt)

Jahresfahrkarte kann man sich wieder holen für eine kleine Bearbeitungsgebühr, genauso auch Studentenausweis und Krankenversicherungskarte.

Führerschein und Perso muss für mehr Geld neu beantragt werden.

Krreditkarte und EC.Karte muss sofort gesperrt werden, sonst haftet er für alles, wenn es jemand missbräuchlich nutzt. Das bekommt aber auch schnell und für wenig Geld ersetzt.

Neu beantragen, was sonst?

Natürlich muss der Verlust umgehend bei den entsprechenden Stellen gemeldet werden.

1. Sperren:

- EC-Karte und Kreditkarte über die 116116

- ggf den Personalausweis (wenn der für Online freigegeben ist)

2. Melden

.- Personausweis, Krankenkarte (mit Bild) , Führerschein ggf auch den Fahrzeugschein bei der Polizei

- Studentenausweis und Jahresfahrkarte bei der Uní

- Krankenversicherungskarte bei der Krankenversicherung

3. Neu beantragen

- Krankenkarte ist nicht notwendig, die kann nachgedruckt werden, das hat sich mit Melden erledigt

- Perso beim bürgerbüro

- Führerschein

-Fahrzeugschein (http://www.pkw.de/ratgeber/wartung-pflege/fahrzeugschein-verloren)



.... suchen lassen? Wie viele Studenten an der Uni können helfen?

Unter der Telefonnummer 116116 kann er seine Bankkarten sperren lassen

Sperren lassen und neu beantragen...

Den Verlust melden, Karten sperren lassen und dann alles neu beantragen.

Was möchtest Du wissen?