Mein Cousin hat ein Problem mit einem Kunden, was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vermutlich ist es Dein Cousin, das habe ich kapiert, aber jetzt erkläre mir mal bitte wie man mit einem kleinen Laden als privater Verkäufer agieren kann... Danke für die Aufklärung... 

Laden ist der falsche Begriff. mini online shop . eder kunde hat kein Widerrufsrecht. hat er in seinen agb deutlih ausgeschlossen. Verkuaf erfolgt unter auschluss jeglicher garantie, Gewährleistung oder Rückgabe. bei Problemen wenden sie sich bitte dierekt an den hersteller

0
@GerdHartinger

also ich resümiere...

mini online shop

sich ein paar Füller und Blöcke gekauft

der kunde hatte über 5 Artikel gekafut (hochwertig)

Nun soll mein Cousar auch noch die 30 € Portogebühr  

Der Kunde hat also ein paar Füller und Blöcke gekauft und natürlich hoch wertig...  Wenn man überlegt, dass hierfür alleine 30 €  Portokosten angefallen sind, wäre jetzt der Verkaufspreis extrem interessant... 

Dazu kommt noch die Tatsache, dass er 15 Verkäufe im Monat tätigt, aber alles privat... *hüstel*  Bescheidene Frage, sind bei den Verkaufspreisen eigentlich Mehrwertsteuer enthalten?

0

Was möchtest Du wissen?