Mein Computer wird nach längerer Zeit langsamer, Rat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kann an dem ganzen Datenschrott liegen den man auf dem PC hat, der bremst den PC ab einer gewissen Größe aus!

lad dir mal "ccleaner" , ist kostenlos,

Programm öffnen, dann auf "ccleaner starten" und Ergebnisse löschen.

http://www.chip.de/downloads/CCleaner_16317939.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Gegen Langsamkeit hilft auf jeden fall ihn regelmässig zu defragmentieren, wenns gar nicht mehr geht alles wichtige auf einen usb stick ziehen und komplett zurücksetzen. Davor würde ich aber erstmal so viele programme wie möglich aus dem auto start rausnehmen. Des weiteren den PC immer runterfahren und nicht in den energie sparmodus oder ruhezustand setzen.

Fürs gaming würde ich falls du einen Laptop hast ohne Akku spielen und bei den Energieeinstellungen auf Höchstleistung gehen. 

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal den PC reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst deinen rechner platt machen. Dann splittest du die festplatte in 2 verschiedene speichermedien. Auf die eine machst du nur die windows und treiberdateien, etc... Und auf due andere kannst du deine spiele, fotos, musik und den ganzen kram machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rika1998
01.05.2016, 22:57

Sehe ich so aus als hätte ich Ahnung davon? :D ohje ich muss mir hilfe hohlen dabei ^^

0

Wird der Computer in einer Sitzung langsam, also nach Neustart ist er noch schnell, wird stunde um stunde langsamer? ->

Dann wird dein RAM-Speicher langsam immer mehr gefüllt, weil Programme den nicht mehr korrekt freigeben. Da hilft einneustart oder man muss mit dem Taskmanager Prozesse killen,d ie Speicher verbraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Rika1998

An deiner Stelle würde ich mal die so genannten Junk Dateien mittels FRST enfernen.

FRST 32 BIT: http://filepony.de/download-frst/

FRST 64 BIT: http://filepony.de/download-frst64/

Danach erstelle ich dir im gleichen Ordner eine fixlist.txt wo auch FRST.exe liegt. 

Schreibe in diese Fixlist.txt: EmptyTemp:

Danach öffne FRST.exe und drücke auf entfernen. 

Darauf hin wird dein Computer neustarten und danach kannst du es mal testen ob es dann besser wird.

Wenn du Fragen dazu hast, kannst du gerne bei mir melden.

Gruß

Spythegirl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?