mein CHIHUAHUA hat gerade gleben schaum gebrochen woran liegt das

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r martens82,

ich möchte Dich bitten, Fragen nicht mehrfach zu stellen. Gib der Community etwas Zeit, um auf Deine Frage zu reagieren.

Wenn Du dennoch das Gefühl hast, noch nicht genügend Rat bekommen zu haben, kannst Du unterhalb Deiner Frage auf den Link "Noch eine Antwort bitte" klicken. Dann erscheint Deine Frage im Bereich "Offene Fragen" an entsprechender Stelle und die Community weiß, dass Du weitere Antworten benötigst. Deine Fragen werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Viele Grüße

Karina vom gutefrage.net-Support

11 Antworten

Könnte Galle, Vergiftung, Magenprobleme uvm sein. Aber das alles sind Spekulationen. Wie sehen die Augen aus? Was ist mit der Nase und den Schleimhäuten im Mund? Wie verhält sich der Hund sonst? Wie alt ist er? Lieber nicht so lange warten und doch zum Tierarzt, nur der kann mit Sicherheit sagen, was ist und sofort helfen.

Ich hätte vorm Antworten mal Deine anderen Fragen lesen sollen. Wenn Du Deinem Tierarzt nicht traust, suche einen anderen auf und höre Dir die 2. Meinung an. Auch wenn es nicht besser wird, dann ist Dein Tierarzt der beste Ansprechpartner. Anstatt irgendwelche Tips aus dem Netz auszuprobieren, frage lieber diesen. Mit Pellkartoffeln und Quark wird es bestimmt nicht besser. Auch erwarte nicht sofort Wunder, denn manche Erkrankungen sind nicht von heute auf morgen weg. Dein Tierarzt hat Dir doch sicher einen Diätplan gemacht oder gesagt, was Du machen sollst?

0

Wenn es dir dein Hund nicht wert ist, damit nochmal zum TA (würde den TA mal wechseln) zu gehen, solltest du ihn besser abgeben. Du hast diese Frage bereits mehrfach gestellt. Wenn der Hund eine Vergiftung hat und du noch etwas wartest, hat es sich mit dem TA eh erledigt.

Macht mal nicht die Pferde scheu. Ein Hund der gelben Schaum erbricht ist nicht vergiftet. Das ist einfacher Magensaft. Macht meiner auch schon mal wenn er Hunger schieben muß. Das kommt meistens von regelmäßiger Fütterung.

Was fütterst du deinem Hund? Wenn deiner das schon mal macht, wenn er Hunger schieben muß, kann es sein, daß er zuviel Magensäure produziert. Aber wenn ein Hund schon 2 Tage bricht, nichts frißt und nichts trinkt, ist daß doch bedenklich. martens82 hat diese Frage bereits öfter gestellt und das auch dazu geschrieben.

0
@hundini

Keine Angst. Mein Hund ist sehr gesund.

Mach hier nicht die falschen an. Wenn Du weißt das martens noch andere Fragen gestellt hat, dann lies erst mal was ich dort geschrieben habe. Schöne Woche für Dich und reg Dich nicht so sehr auf. Ist ungesund.

0

nicht so viele Küchenabfälle geben, ab zum Tierdoc

hat er gras oder irgendwas anderes gefressen?? würde auch mal vorsichtshalber zum tierarzt fahren, es sei denn er hat irgendwas gefressen, aber das hätte er dann vermutlich auch mit ausgekotzt

hattest Du vorhin nicht schon mal gefragt? Wenn der kleine Kerl so viel kotzt geh zum Tierarzt,es könnte was ernstes sein!!!

Gelber Schaum deutet auf eine Erkrankung von Galle oder Leber hin, hat er was fettes wie Wurst oder so bekommen? Ansonsten könnte auch eine Vergiftung vorliegen.

Zum Tierarzt fahren!

Tierarzt anrufen

ich würde zu Tierarzt rennen

Seit heute Morgen nervst Du mit Fragen hier, anstatt endlich zum Tierarzt zu gehen. Ich hab gerade gedacht ich fasse das nicht, wo ich das hier schon wieder lese! Du fragst so lange, bis das Tier verreckt ist, anstatt endlich zu handeln!

Was möchtest Du wissen?