Mein Chihuahua hat Durchfall was nu?

7 Antworten

Durchfall kann ein Zeichen sein, dass der Körper sich von irgendwas befreien will, das ihm nicht bekommt. Das ist gut so und man sollte es auch gar nicht gleich mit irgendwelchen Medikamenten unterbinden. Bei einem Welpen allerdings kann Durchfall ein Alarmzeichen sein und man sollte unbedingt gleich zum Tierarzt gehen. Wenn dein Hund eher älter ist, lass ihn ein oder zwei Tage fasten, dann ist meist alles wieder in Ordnung. Es kann viele Ursachen dafür geben, beispielsweise Aufregung, Stress, Wärme, ungewohntes Futter (zu viel Fett, Milch oder Honig im Futter), Vergiftung (z. B. durch putzmittel) oder Allergie. Als Erste Hilfe kannst du es auch mit einem homöopathischen Mittel, genannt "Nux vomica" probieren, auch bei Brechdurchfall. Mit Joghurt (mild) kannst du nach dem Durchfall die Darmbakterien bei deinem Hund wieder aufbauen. Kommt es allerdings sehr häufig zu Durchfall, sieht mal Blut da drin oder verliert der Hund an Gewicht bringst du ihn aber besser doch zum Tierarzt. Ich hoffe, ich konnte helfen und es geht dem Hund bald wieder besser.

Zum Tierarzt gehen und abklären lassen woher das kommt. Das ist die einzige vernünftige Lösung. Der Grund muss gefunden werden, nicht nur die Symptome behandelt werden. Das kann nur ein Arzt und kein Hobbymediziner am PC.

Nix zu fressen geben! Hat er das nur heute gehabt? Wenn ja, nicht soo schlimm...vielleicht hat er unterwegs nur etwas "ekliges" gefressen. Aber du solltest es auf jeden Fall beobachten! Er kann, wenn es länger andauert, wie wir Menschen, austrocknen. Wenn es Montag nicht besser ist, auf jeden Fall zum TA!!!!! Gute Besserung dem kleinen!

Chihuahua in Not adoptieren?

Hallo. Ich würde sehr gerne einen Chihuahua kaufen aber nicht vom Züchter da ich lieber einen möchte dem keiner haben will weil mir dieses Leid tun. Weiß jemand in welchem Land Chihuahua/oder Mix auf der Straße leben weil dann würde ich sehr gerne kenne Obdachlosen Chihuahua retten . Also falls jemand weiß in welchem Land ich solche finde wäre es sehr nett.
Vielen Dank im Voraus 😊

...zur Frage

hündin hatte einmal durchsichtigen durchfall...

Hallo... Meine Chihuahua Hündin war heute morgen komisch drauf....Sie wollte nicht fressen... Bin mit ihr raus, gepieselt hat sie,gross nicht. Gegen Mittag hat sie dann 4 Oder 5 leckerlie gefressen... Dann setzte sie sich und zog den hintern über den Boden.. . Ich also raus mit ihr. Erst kam ganz hellbrauner Durchfall (quasi schon beige) , an einer anderen Stelle machte sie dann noch mal. Da kam ein wenig durchsichtiger schleim raus, sonst nichts. Kennt sich damit jemand aus? Sie trinkt, hat vorhin wieder normal gefressen, sie spielt und gerade schläft sie. Weiß jemand rat? (Hat sie morgen immer noch Durchfall geht's ab zum t.a.) ... LG

...zur Frage

Ist mein chihuahua viel zu groß?

Hallo ihr lieben wir haben einen 19 wochen alten chihuahua (ich muss dazu sagen das im Vater der kleinen wohl Jack russel mit drin ist denn das sieht man auch) sie ist jetzt 26cm hoch (schulterhöhe) und 28cm "lang". Ist das zu viel für 19 wochen??? Sie ist schon klein und der alte chihuahua des Nachbarn ist auch größer, aber die kleine wächst ja noch oder? Und wenn wie lange noch ungefähr? Im Pass steht übrigens auch chihuahua drin. Vielen Dank schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?