MEIN CHIHUAHUA FRISST NICHT MEHR

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

er hat kein hunger futter stehen lassen hunde haben manchmal so fassen wo se nichts essen meine hunde haben mal 4 tage nix gefressen und danach wieder ganz normal wieder gegessen kommt vor

Der Hund wird durch ständiges Fragen hier nicht gesund. Lass Dich von Deinem Tierarzt endlich beraten, die entsprechenden Test machen, einen Ernährungplan erstellen und stelle ihm alle Deine Fragen. Jeder falsche Rat führt nur zur Verschlechterung, oder willst Du eine Tierversuchsreihe starten?

vielleicht macht ihm ja dieses blöde Wetter zu schaffen. Mit meinen beiden ist es so, das normale Futter bleibt stehen, Wasser trinken in Ordnung aber den ganzen Tag nach "Leckerli's" betteln. Aber trotzdem würde ich mal bei einem Tierarzt nachfragen !!

Ich würde sagen, der Hund gehört schnellstens zum TA!!!

Der ist nicht faul und lustlos- der ist apatisch! Und wenn er auch nicht frißt, dann zeigt das nur sehr deutlich, dass da was im Argen ist!

Also- nicht immer lang rumtexten- Hund einpacken und ab zum Doc! Hier wird Dir per Ferndiagnose ohnehin niemand helfen können!

Im Übrigen: bei der Wärme essen wir alle ja etwas weniger! Trotzdem: lass das abklären!!!

hast du nicht schon vor ein paar tagen gefragt??? Wenn es dem armen hund schon so lange schlecht geht,warum gehst du nicht zum tierarzt??? er ist nicht faul geworden,sondern möglicherweise ernshaft krank!!! das kann dir aber nur ein tierarzt beantworten und nicht wir!!!

vielleicht, weil man mit 'nem Nintendog nicht zum Tierarzt gehen kann? jedenfalls nicht zum realen.... ;-))

die spinnt doch!

0

Geh zum Arzt mit deinem Tier und quäle es nicht über einen längeren Zeitraum, hast schon öfter hier gefragt.

Es kann mehrere ursachen geben ,erbricht der hund oder hat er durchfall oder verstopfung,als schonkost kann mann auch mal ein babygläschen geben z.b möhrchen reis und Huhn.am besten ist es wenn sie sich so sorgen nach ein tierartzt gehen und möchlichst alles genau erklären .Ich weis ja nicht wie alt er ist denn dann könnten noch andere erscheinigungen eine große rolle spielen.

Bitte nicht Babynahrung,nach seinen Fragen her ist der Hund ernsthaft krank und ist auch schon in tierärztlicher Behandlung. Da schadet die falsche Babynahrung nur.

0

geh zum arzt vllt hat er was mit dem magen

KLAR MUSS DU DIR JETZ SORGEN MACHEN WAS FÜR EINE FRAGE DU STELLEST

wahrscheinlich übersättigt...

warum gehst du nich einfach zum tierarzt ??

Wie dumm bist du eigentlich ? Vor Tagewn hast du dasselbe gefragt - und dem Hund gehts immer noch schlecht. Man sollte überlegen dich wegen Tierquälerei anzuzeigen. Hör auf hier weiter Fragen zu stellen und bring ihn endlich zum Arzt oder hau gleich mit dem Spaten drauf- dann hat er es hinter sich und braucht so einen deppen wie seinen Besitzer nicht mehr ertragen.

Das nächste Tier sollte einen Knopf mit der Aufschrift Steiff haben oder virtuell sein. Ist besser für alle.

Entschuldigung aber bei solchen Leuten läuft mir die Galle über

Was möchtest Du wissen?