Mein Chef wurde in Spanien mit Mietwagen geblitzt.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn ein Schreiben aus Spanien gekommen ist hätt ich gerne gewußt, was es für ein Schreiben ist; in Deutschland kann nur von deutschen Behörden vollstreckt werden; es soll wohl eine europaweite gegenseitige Anerkennung von Bußgeldbescheiden geben, aber wohl nicht mehr in diesem Jahr; (ausser mit Österreich, da geht es schon); Probleme könnte es allerdings wie schon von anderen gesagt, bei der Anmietung weiterer Fahrzeuge geben.

dein chef wude doch geblitzt und nicht du er muss sich darüber gedanken machen

Zahlen. Sonst bekommt er evtl. bei der nächsten Anmietung über den Autovermieter Probleme.

Wenn dein Chef geblitzt wurde, was geht es dich an?

Da bleibt nichts anderes übrig geblitzt ist geblitzt, egal in welchem Land.

Wie sieht es denn der Geblitzte, Dein Chef ? Wieso die Frage: Was sll ich tun ? Wenn der Herr geblitzt wurde, dann soll er auch zahlen. Wo ist das Problem ?

Was möchtest Du wissen?