mein Chef will, dass ich meinen Urlaub nicht nur innerhalb meiner Abteilung abspreche (sinnvoll), sondern auch mit Gruppenleitern anderer Abteilungen (Quatsch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein ansich nicht Quatsch, für den Fall das Springer Gruppenübergreifend Arbeiten. 

Die Frage ist wieviel Gruppen sind das zu wieviel Leuten? Sind es mehr wie 3 mal 6 Personen  sollte der Chef oder die Personalleitung die Koordinierung übernehmen.

 Zumindest ist es bei uns so wir reichen einen in der Gruppe abgeglichenen Plan ein, Die Koordinerung mit den anderen Gruppen übernimmt dann die Stellenleitung und falls zuviele in einzelnen Wochen in Urlaub wollen gibt es Gespräche um Verschiebungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hrdlitschka
02.03.2016, 08:49

Quatsch bedeutet dass eine Vertretung in anderen Abteilungen nicht machbar und auch gar nicht üblich ist (Sachfremd)

 Es werden immer mehr Personen einbezogen: Gruppenmitarbeiter, Gruppenleiter, Sachgebietsleiter,

Hund, Katze, Maus, Ehepartner mit eigenen Urlaubsproblemen.....

0

Es wäre relativ aufwändig bzw unmöglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?