Mein Chef ist echt unmöglich kann man das melden ?

7 Antworten

Ich hatte in meiner Ausbildung so ein schnuckliges Exemplar von Chef. An allem gabs was auszusetzen und das mit den Kartons kommt mir bekannt vor. Auch die hohe Fluktuation. Ich meine da arbeitet in der Produktion nur noch eine Person von denen die da gearbeitet haben als ich dort anfing. Hat den Chef aber nicht interessiert. Waren halt immer die anderen Schuld und so wird es wohl bleiben. Er stellte sich auch gern als der beste Arbeitgeber der Welt hin. Solche Höhenflüge bekommt man auch mit Anwalt oder ähnlichem nicht raus. Mein Rat: Nimm die Beine in die Hand und such Dir einen anderen Job. Nach meinem Wechsel war es erstmal ein Kulturschock wie nett (normal) andere Arbeitgeber sein können.

Viel Glück für Dich

Tut  mir   leid dir das schreiben  zu müssen. 

Aber , wenn ihm der Lade gehört,  er Miteigentümer  ist dann sieht es schlecht  aus  für  dich.

da bleibt  wirklich  nur sich etwas anderes zu suchen. 

Lg Alex 

Da hast du recht. Trotzdem sollte der Chef distanziert und Professionell arbeiten, und gute Nerven haben. 

0
@Hayat17

Das ist wohl  richtig  , nur wenn ihm der Laden gehört  dann ist es fast unmöglich  etwas dagegen  zu  tun. 

Da müssten  schon zumindest  strafbare Handlung  im Raum  stehen. 

Schlechte Laune  und  doofe Sprüche  sind leider  nicht  strafbar. 

LG  Alex 

1
@Alexuwe

Sehe ich auch so, es gibt kein Gesetz, das es deinem Chef vorschreiben würde, ein netter Kerl sein zu müssen...

0
@Superstudent

Das Gesetz wär gut. Aber Chefs sind Chefs und wie er immer sag er ist nur zum einstellen und Rausschmeisen da .

0

wayne soll das denn interessieren, ob da leute kündigen?

ist doch ein freies land, niemand muss irgendwo arbeiten, man kann eben kündigen, wenn es einem nicht gefällt

und er ist ja selber der chef, fluktuation interessiert nicht mal einen chef über ihm, wenn er einen hätte

umsatz und krankenstand interessiert, nicht fluktuation

aber man muss sich nicht anschreien lassen, nur, wenn du desswegen etwas tust, mobbt er dich anders und entlässt dich


fertig, so ist das leben

Abhauen von zuhause Jugendamt melden?

hallo,

ich bin 18 Jahre alt und Schüler ich leide sehr mit meinen Eltern . Ich werde geschlagen und unter Druck gesetzt .

ich habe vor zum Jugendamt zu gehen aber leider habe ich Angst vor meinem vater er ist sehr aggressiv ... es tut sehr oft weh!

meine beste Freundin wohnt etwas weiter weg so um die 250km.ich habe vor : 3 tage dazu bleiben und in der Zeit das Jugendamt melden also da wo sie lebt!

ich kann das nicht mehr ertragen ich würde sogar in einem Keller leben wollen, das ist mir viel lieber!

ist das möglich? Also zu einem anderen Jugendamt außerhalb meiner Stadt . sorry für das schlechte deutsch haha

ich bitte um hilfreich

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Den Chef vom Nebengewerbe überzeugen?

Hallo, es gibt die Möglichkeit, dass ich neben meinem Hauptberuf eine Ausbildung in einem anderen Bereich machen kann. Diese wird dort als Nebenjob für Berufstätige angeboten. Finde ich super und würde es gerne durchziehen, ja ich dann aber mehr als 450,- € verdiene nebenher muss ich das ganze ja versteuern, also Nebengewerbe anmelden!

Jetzt muss mein Chef das ganze aber genehmigen, sonst klappt das ja nicht!

Gibt es Tipps wie ich meinen Chef davon überzeugen kann?

Ich habe aktuell einen Nebenjob mit 450,- € gegen den er nichts hat. Er wirkt sich NICHT auf meinen Hauptjob aus und so vergisst er sogar oft dass ich nebenher noch arbeite. Er bewundert das sogar, dass ich das so locker schaffe, sagte er neulich mal.

Die Ausbildung ist jedoch ein bisschen was anderes als nur nebenher abends mal im Kino Popcorn zu verkaufen, sondern es könnte meine Berufliche Zukunft von Grund auf verändern und in 3 Jahren sogar den Wechsel in die komplette Selbstständigkeit bedeuten.

Wie macht man seinem Chef sowas schmackhaft? Dass er nicht Nein sagt nur, weil es bedeuten könnte, dass ich dann hier irgendwann kündigen möchte? (erst in 3 Jahren)

Er muss es genehmigen, aber muss ich ihm komplett sagen, dass ich dann auch irgendwann direkt komplett selbstständig werden möchte?

...zur Frage

Wie oft kann man Stahl Falten, womit dieser noch stabil bleibt?

Meine Frage ist, wie oft man Stahl Falten kann, ohne dass dieser dieser instabil wird. Ich weiß, dass gängiger damaststahl 67 Schichten hat man aber auch klingen mit 600 bis 700 Schichten herstellen kann. Meine Frage ist jetzt, was passiert, wenn dieser z. B 1000,10000,100000 oder sogar 1000000 Schichten hat wird er dann besser oder ist das schon so viel, dass er spröde, weich, unflexibel wird. Und wo wäre das Optimum beim Falten?

...zur Frage

Kann das Amt mein Führerschein bezahlen?

Hi!
Ich habe Samstag mein Ausbildungsvertrag unterschrieben und brauche jetzt unbedingt einen Führerschein. Ich brauche ihn weil ich sehr oft Sachen ausliefern muss und deswegen ohne Lappen unmöglich wäre..Da es bei mir finanzielle leider noch nicht möglich ist,wollte ich euch fragen ob das Amt ihn bezahlt ?
Mein Chef würde auch eine Bestätigung schreiben.

...zur Frage

Psychisch Krank (Beruf)

Hallo liebe Leute,

Mein Job gefällt mir sehr aber das Arbeitsverhältnis zu meinem Chef und mir ist echt nicht gut! Ich hab auch schon mehrmals Krank gemacht, zu oft eigentlich! Mein Chef schreit uns Lehrlinge an und beleidigt sie und ist total respektlos! Jetzt meine Frage.. Ich habe sehr starke familiäre Probleme und auch mit meiner Freundin läuft es grad nicht gut und ich bin echt psychisch am Boden.. Kann ich meinem Chef eine Email schreiben das ich psychische Probleme habe und ich für ne Woche nicht zur arbeit kommen kann ? Wenn ja wie soll ich es an eurer stelle schreiben ? Meine Familie rät mir zum Chef zu gehen und ihm zu sagen das ich urlaub brauche aber ich weiß ganz genau das er mir kein urlaub geben wird in nächster zeit

mfg

...zur Frage

2-Mann betrieb, Chef muss SOFORT schliessen (Totkrank!), wie gehts weiter mit Ausbildung?

Guten Tag, meine Freundin macht eine Ausbildung, nun ist der Chef Totkrank und musste abrupt den Laden schliessen! Von heute auf morgen...! ( Dem Chef kann man in seinem Zustand leider nichts mehr Fragen..) Der Betrieb bestand aus ihr und dem Chef. Wo muss sie sich jetzt melden, um die Ausbildung weiter zu machen zu können? Muss sie sich jetzt wieder bewerben? Es ist ja mitten im Jahr, geht es irgendwo quer einzusteigen, bzw. machen dies überhaupt irgendwelche Betriebe? Das Problem ist, das es aus heiteren Himmel passiert ist! Ich wäre über eine schnelle Antwort sehr dankbar. Es ist eine sehr schwierige Situation..

MfG :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?