Mein Chef hat mich gekündigt kann ich trotzdem fristlos Kündigen?

12 Antworten

I.d.r.  werden Mitarbeiter nach einer Kündigung in der Probezeit sofort freigestellt... sind ja keine Hilfe, sonst würde man sie ja nicht kündigen!

Sobald Dir eine Kündigung von Deinem Chef vorliegt, wende Dich umgehend ans Arbeitsamt/Jobcenter. Kündigst Du selbst, bekommst Du eine 3-monatige Sperre von ALG1.

Welchen Grund hättest du denn? Für eine fristlose Kündigung brauchst du einen wichtigen Grund. Daß dein Chef dich gekündigt hat, ist keiner.

3

Ich will dort nicht mehr arbeiten weil ich andauernd gemobbt werde. Eine Mitarbeiterin hat seit dem ich da angefangen habe einen Kicker auf mich und mein Chef weis es und unternimmt nichts.

0
66
@hulooo

Und das ist dir jetzt aufgefallen, nachdem du gekündigt wurdest? komm schon, das ist unglaubwürdig und du müßtest das beweisen können. einfach behaupten, gemobbt zu werden, ist keine Grund für eine fristlose Kündigung.

0

Fristlose Kündigung in der Probezeit wegen Arbeitsverweigerung

Hallo, wir haben eine MA fristlos gekündigt. Er ist noch in der Probezeit und kündigte mit Vorsatz, dass die Arbeit nicht antritt. Daraufhin haben wir fristlos entlassen. Es ist doch eine Arbeitsverweigerung mit Ankündigung! Also sogenannte beharrliche und bewusste Arbeitsverweigerung!!! Kann er in Widerspruch gehen und Ansprüche fordern?

...zur Frage

fristlose kündigung bei krankheit

mein chef hat mich fristlos gekündigt ,und das obwohl ich krankgeschrieben bin und hat sich einfach andere gründe ausgedacht.jetz wollte ich wisen ob er mir mein resturlaub auszahlen muss??

...zur Frage

Fristlose Kündigung ohne Grund und Fehler im Schreiben

Hallo,

ich wurde heute (einige Tage vor Ende der Probezeit) fristlos gekündigt, Allerdings ohne Grund, mein Nachname ist falsch geschrieben, sowie einige Rechtschreibfehler sind enthalten. Ausserdem steht der Ort und das Datum nicht drauf auf dem schreiben (Also ganz unten wo man auch unterschreibt)

Ist die Kündigung rechtsgültig?

Mfg. lordhelix

...zur Frage

wurde fristlos gekündigt...ABER

Hallo,

wurde heute von meinem Chef fristlos gekündigt. Allerdings steht jetzt in meinem Kündigungsschreiben:

**Fristgerechte Kündigung während der Probezeit

hiermit kündige ich, form- und fristgerecht, das zwischen uns bestehende Arbeitsverhälnis während der Probezeit, im gegenseiten Einvernehmen, mit heutigem Tag. ** Bekomme ich, mit solch einer Kündigung, Arbeitslosengeld oder nicht? Ich kenn mich da überhaupt nicht aus, da ich noch nie gekündigt worden bin, bzw. noch nie Arbeitslos war.

...zur Frage

Fristlose Kündigung Lohn bekommen?

Hallo,

Ich würde fristlos gekündigt heute am 26.04 jetzt ist die Frage, bekomme ich noch Lohn für die 26 Tage oder nicht? Danke:)

...zur Frage

Kündigung des Arbeitsverhältnisses fristlos?

Hallo Leute,
Habe da mal eine Frage und zwar bin ich in der Probezeit in meinem Unternehmen und möchte fristlos kündigen , erstens wie verfasse ich dieses kündigungsschreiben und was genau muss ich beachten , finde dazu nichts im Internet bzw keine Vorlage zum kündigen.

Eben so eine andere frage meinerseits die fristlose Kündigung soll laut Internet dennoch eine Frist von 14 Tagen haben ist das richtig?

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?