mein chaotisches Leben

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sich mal 10 Minuten hinsetzen, und ganz neutral drüber reden (wenn das bei euch im moment möglich ist) ansonsten n bisschen abstand kann für ne gewisse zeit nicht schaden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ja nicht in beide verliebt sein. Mit deinem ex ist zwar nichts passiert (auch wenn ich grad net weiss was du mit "fast" zusammen geschlafen meinst) aber trotzdem fühlst dich ja zu ihm anscheinend hingezogener als zu deinem jetzigen Freund. Du musst wissen wen du liebst und du steckst da in einer Situation an die du selbst schuld bist. Was sagt dein Herz ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

überlege dir, was das Beste für (DICH) ist!!! Denke das du noch Jung bist und dir ruhig die Zeit nehmen sollst mal zu Überlegen wer und warum es sein soll.

Die Entscheidung liegt bei dir, und bei sonst keinem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage dich, wechen du LIEBST. Und damit meine ich nicht Verliebtheit, sondern Liebe, das ist ein grosser unteschied. Wenn die Verliebtheit beim andern weg ist, was bleibt dann noch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?