Mein Bruder hat meine Bewerbung abgegeben!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke das war ein Missverständnis von dem Betrieb, denn du hast mit Sicherheit deinen Namen in die Bewerbung geschrieben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Namra 15.08.2016, 17:27

Bei mir hätte man nicht gewusst dass ich m oder w bin Name steht oben

0

Eine Mail schreiben und schildern, dass dein Bruder die Bewerbung für dich abgegeben hat. Easy :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Namra 15.08.2016, 17:24

Danke aber das war mir klar aber kommt das nicht schlecht rüber

0
0815Todesreiter 15.08.2016, 17:27

Nein, warum sollte es? da ist ein Fehler passiert und der muss berichtigt werden.

0

Richtig stellen das du eine Frau bist. Im Zweifel noch erklären wie das Misverständnis entstanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bonneclixx 15.08.2016, 17:23

Halte ich für ne dumme Idee...sie soll erklären, dass sie sich keine Zeit dafür nehmen konnte ihre Bewerbung persönlich abzugeben? Da ist sie gleich draußen ^^

0
NDDT1 15.08.2016, 17:27
@bonneclixx

Es kommt immer drauf an wie man es formuliert:

Sehr geehrter Herr/Frau .....,

vielen Dank für Ihr Schreiben....

Bezüglich meines Geschlechts scheint ein Misverständnis vorzuliegen, vermutlich weil meine Bewerbung aus Zeitgründen von meinem Bruder abgegeben wurde. Mir war die Bewerbung sehr wichtig, ich konnte es aber persöhnlich nicht schaffen.
Über ein persöhnliches Kennenlernen (im Rahmen eines Bewerbungsgesprächs) würde ich mich freuen.

Sowas würde sicher gut ankommen

2
Namra 15.08.2016, 17:31
@NDDT1

Okay danke außerdem wollte ich mich im Kindergarten bewerben fürs Praktikum 9.Klasse

0

du wirst doch wohl die bewerbung  mit deinem namen angegenen haben oder ? ? dann wissen die doch das du ein mädchen bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?