Mein Bruder hat ein zeugnis gefälscht und gesteht jetzt

10 Antworten

Ich verstehe nicht so recht, wieso ihr sagen wollt, dass ein Kollege das überarbeitet hat. War es denn so? Ich hatte es eher so verstanden, als ob dein Bruder es alleine gefälscht hat. Denn mal im Ernst: Wenn der Personaler bei dem Geständnis nicht sowieso schon von vornherein an die Decke geht, dann wird er es spätestens dann tun wenn er den entsprechenden Kollegen anspricht und nachfragt, der aber nichts davon weiß. Entweder man sagt die ganze Wahrheit oder man lässt es bleiben, sagt gar nichts und lebt mit dem schlechten Gewissen.

Wenn es bisher nicht aufgefallen ist sollte er weiter schweigen, den wenn der Betrieb ihm dann anzeigt ist es eine Urkundenfälschung und ggf. auch ein Betrug. Auch eine fristlos Kündigung ist nicht ausgeschlossen. Elegant wäre es zu selbst zu kündigen und im neuen Betrieb dann ohne Verändertes Zeugnis sich zu bewerben, dann verstaubt diue Akte im Personalbüro und spätesten 10 Jahre nach dem Ausscheiden aus der Firma geschreddert.

Eure ausgedachte Version klingt unglaubwürdig. Er sollte dem Personalleiter die ganze Wahrheit erzählen. Und auch warum er es getan hat: Weil er unbedingt in diese Firma wollte.

ist der notendurchschnitt gut oder nicht?

Also wir haben diese woche Prüfungen gehabt und am Freitag die Ergebnisse bekommen. Nun stehn auch alle noten fürs Zeugnis fest. In den prüfungen habe ich in mathe, deutsch, englisch und Projektprüfung einen schnitt von 1,5 und im Zeugnis bis auf sport einen schnitt von 1,56. Findet ihr das gut oder nicht?????

...zur Frage

Berufskolleg schlechte Noten ausbildung

Ich bin Grad auf der 2 jährigen Handelsschule auf einem berufskolleg und habe in diesem und im nächsten Halbjahr kein sehr gutes Zeugnis darum will ich eine Ausbildung machen nach diesem jahr. muss ich mit der Bewerbung das Zeugnis vom berufskolleg mitschicken oder kann ich das Zeugnis aus der 10 klasse schicken

...zur Frage

Rechte und Pflichten des Arbeitgebers

Moin Leute,

wollte mal wissen, welche Rechten und Pflichten ein Arbeitgeber gegenüber sein Arbeitnehmer hat, wäre sehr Hilfreich!

(Wenn es geht Sauber gelistet hinschreiben)

...zur Frage

Angst vor dem Zeugnis. Was machen?

Hi; Am Freitag gibs Zeugnisse und ivj habe nur 5er (ich kenne meine Noten ubd weiß woe schlecht icj bin). Was tun? L.g

...zur Frage

Industriemechaniker gesellen brief nach ausbildung stehen dort noten

hi, wollte fragen wenn man die ausbildung zum industriemechaniker geschaft hat bekommt man ja einen gesellen brief. Stehen da auch die noten von der berufschule drin oder wie gut man ist. Oder ist jeder gesellen brief gleich. Außerdem wenn keine noten stehen bekommt man extra ein zeugnis und muss man das vorzeigen wenn man sich dan wo anders bewerben will nach der ausbildung.

...zur Frage

Zeugnis gefälscht, Ausbildung bekommen. Berufsschule HILFE?

Mein Bruder hat sein Zeugnis gefälscht und eine Ausbildung bekommen, der Idiot hat 2 Noten mit Photoshop verändern. Nun muss er sich bei der Berufsschule anmelden und das Zeugnis dort auch vorlegen.

Ich riet Ihm der Berufsschule sein unverändertes originales Zeugnis zu geben da das Zeugnis welches der Betrieb erhalten hat nicht in Verbindung gebracht wird.

Ja, ich weiß es ist nicht richtig was er getan hat, erhält die berufsschule das zeugnis auch von dem Betrieb, denn wenn ja, wäre es taktisch sehr unklug der Schule ein anderes zu schicken bzw das originale mit den zwei unveränderten Noten.

Oder verstaubt das Zeugnis welches der Betrieb hat und er kann mit Ruhe der Schule das Originale geben?

Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?