Mein Bruder blutet extremst aus der Nase, wie stoppen und kann das gefährlich für ihn werden?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Warum gibt es hier so viele Troll-Antworten? xD

Mit Sicherheit hättest du diese Frage auch googlen können, aber egal.

Lass es laufen, tu was kühles in den Nacken. Er soll sich hinsetzen oder -legen. Wenn er kein Bluter ist, sollte es ihm bald besser gehen. Wenn es ihm nicht bald besser geht, sollte er mal (relativ zügig) zu einem Arzt. Wenn er ein Bluter ist muss er sowieso sofort ins Krankenhaus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboythehidden
10.02.2016, 01:53

Ich bin kein Bluter und er kann dann auch keiner sein

wir sind gesund bis auf seinen fast verheilten Schnupfen

0
Kommentar von Xboythehidden
13.02.2016, 03:16

Auch wenn die Kommentare gelöscht sind in denen du uns am meisten geholfen hast, geb ich dir mal den Stern, weil du dich so bemüht hattest und so

0

Etwas Kühles in den Nacken und einfach rauslaufen lassen. Wenn es nicht aufhört fahr ins Krankenhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein HNO Arzt sagt Bluten lassen. Wenn es nach 10 Minuten immer noch blutet Notarzt rufen,es kann gefährlich werden,auch wenn es viele nicht glauben. Man verliert viel Blut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboythehidden
10.02.2016, 01:55

Also jetzt kein Taschentuch in die Nase ?

Er hat das jetzt zusammengedreht und reingesteckt, soll er das wieder rausziehen ?

0

Hallo, demnächst mal einen Erste Hilfe Kurs besuchen! 

Einen nassen kalten Waschlappen in den Nacken legen.

Kopf nach vorne.

Für 10 Minuten die Nase zuhalten.

Sollte es dann noch Bluten-was NICHT wahrscheinlich ist dann ins Krankenhaus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nassen kalten lappen ins genick, nase nicht zu halten. wenns in 5 minuten nicht besser wird notarzt anrufen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matermace
10.02.2016, 01:47

Mach 10 Minuten draus.

0

Bei mir hilft da meist ein Stück Taschentuch zusammenknüllen und in die Nase stecken, dann gerinnt das Blut recht flott und stoppt die Blutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboythehidden
10.02.2016, 01:50

Hab ich ihm gesagt, macht er gerade.

Danke )

0

Wenn Dein Bruder vom 10.02. bis heute Nasenbluten hat, solltet Ihr doch einmal zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er 1 Stunde durch blutet dann ins krankenhaus. Mein Bester freund hatte es mal 4 Stunde. Das war viel #blutparty

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboythehidden
10.02.2016, 02:12

Blutparty haben wir hier auch.

Wenn das Sonntag Nacht passiert wäre, hätten wir damit als Zombies zum Karneval gehen können :)

0

Nase nicht zusammendrücken, rauslaufen lassen und leg ihm was kühles in den nacken, coolpack, eiswürfel in Handtuch etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?