Mein Bruder betrügt seine Freundin - verraten!? o.o

13 Antworten

Keiner hat es verdient betrogen zu werden, sobald das passiert weiss man, das man die Freundin/den Freund gar nicht liebt. Und da kann sagen jeder was er will, jeder wäre dennoch glücklich darüber wenn er/sie benachrichtigt werden würde falls der Partner einen betrügt. Ich würde es erst sagen, wenn du dir das nächste mal auch wirklich sicher bist, sonst riskierst du das eine Beziehung für nichts in Brüche geht.

Sprich zuerst mit deinem Bruder. Sollte er das öfter abziehen dann sag es ihr. Wobei einmal eigentlich schon reicht. Und dann nimmt er sie mit zu euch nach Hause. Na der hat Nerven. Red mit ihm und sag ihm auch wenn er das nochmal abzieht sagst du es der Freundin. Dir Dreistigkeit hat mir jetzt glatt die Sprache verschlagen.

Sprich erstmal mit deinem Bruder, behalte das einige Male im Auge und wenn sich nichts ändert sag es seiner Freundin, kein Mensch verdient es betrogen zu werden :)

1. Du nimmst etwas an, du weißt nichts genaues.

2. Geht dich nicht´s an, ist das Leben deines Bruders, nicht dein´s.

Und doch wäre jeder glücklich darüber wenn er eine Eskapade seines Partners erfahren würde.. egal wie.. schön das so viele lieber gehörnt durchs Leben laufen wollen..

0

Nee! Misch dich da nicht ein. Du kannst ja deinem Bruder raten, mit offenen Karten zu spielen - seine Freundin hat es nicht verdient, verschaukelt zu werden. Aber wenn er nicht mit der Sprache rausrücken will, ist das sein Ding. Das solltest du auch akzeptieren.

Was möchtest Du wissen?