Mein bester Kumpel und meine Ex

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich verstehe deinen Ärger und deine Enttäuschung. Für mich waren Ex-Freunde meiner Freundinnen und Schwestern auch immer tabu! Aber du kannst doch die Freundschaft einfach auf Eis legen. Wenn ihr in der Gruppe was macht, dann kann es dir doch egal sein, ob er dabei ist. Du musst ja mit ihm nichts zu tun haben. Warum sollte die Gruppe deinen Kumpel ausschließen, nur weil du nicht mehr mit ihm zusammen sein willst? Die haben doch keine Ärger mit ihm! Dein Hass wird auch wieder verrauchen!

Du bist die erste Person, die mir hier antwortet, die auch wirklich mein Problem versteht und dabei gleichzeitig auch noch eine konstruktive Lösung im Angebot hat.

Ich erwarte ja gar nicht, dass die Gruppe ihn ausschliesst, sondern befürchte, dass ich selber auch die Gruppe auf Eis legen muss, wenn ich die Freundschaft mit ihm auf Eis lege. Und nochmals, für mich sind langfristig gesehen Freundschaften mindestens genau so wichtig wie eine Beziehung.

1
@stagatha

Oder du musst ihn in der Gruppe erdulden! So könntest du auch weiterhin mit deiner Ex befreundet sein! Sonst musst du dir tatsächlich einen neuen Freundeskreis aufbauen.

0

Richtig losgelassen hast du deine Ex nie. So trifft es dich hart, wenn gerade dein guter Freund etwas mit ihr anfängt. Du spürst Eifersucht und einen Besitzanspruch, den du gar nicht mehr fühlen dürftest und willst aus deiner Verletztheit heraus deinem freund vorschreiben, was er darf und was nicht. Er hat aber das Recht, sich seine Freundin zu wählen, und wenn es eben deine Ex ist. das Problem liegt allein bei dir und wie du damit umgehst, musst du entscheiden. Versetz dich in die Lage deiner neuen Freundin, mit der du angeblich glücklich bist! Ihr gibst du nur einen Teil deiner Selbst. Ein anderer, der wesentliche, gehört nach wie vor deiner Exfreundin. wie fühlt sich deine jetzige? Deine Ex spürt genau, wieviel dir an ihr noch liegt. Für sie scheint die neue Lage nicht weiter schwierig, du schreibst ja, sie mag deine neue und geht locker damit um. Deine Ex war bereit für eine neue Beziehung und darf sie führen, während du ehrlich mit dir sein musst, und nachdenken, wie sich die zukunft und gemeinsame unternehmungen mit deinen Gefühlen vertragen.

Ich bin Bestürzt was du dir Raus nimmst und über das Liebesleben deines Kumpels zu Entscheiden .Das geht dich doch nichts an ,auch wenn es deine Ex ist.Was die beiden machen ist doch Ihre Sache

Lies meinen Kommentar zu Ontarios Antwort, sie passt auch auf deine Antwort.

0

Mit dem besten Freund des Ex was Anfangen?

Was haltet ihr davon mit dem besten Freund des Ex-Freundes zu schreiben und sich mit ihm zu treffen, wenn der Ex nichts davon weiss? Mir geht es jetzt nicht um die Freundschaft der zwei, ich denke es ist klar das es unloyal ist und absolut nicht okay ist.. aber wie sieht es von der Seite des Mädchens aus.. ich meine reintheoretisch hat man ja keine Verpflichtungen mehr gegenüber dem Ex Freund.. Und wenn Gefühle für den Kumpel im Spiel wären..

Ist nur so ne kleine Gedankenspielerei, bin da Grad irgendwie drauf gekommen, weil eine Freundin mir von einer ähnlichen Situation erzählt hat. Sie meinte das sie super zueinander passen und sich ähnlich sind. Sie weiss jetzt halt nicht ob das von ihrer Seite aus fair ist.. sie ist übrigens 16

Danek für eure Meinungen

...zur Frage

Ich bin in meinen Kumpel (/Ex-Freund meiner besten Freundin) verliebt. Was soll ich machen?

...zur Frage

Darf ich mit dem Ex meiner Besten Freundin zusammen sein?

Vielleicht ist das kindergarten... Aber dann ist es nun mal so... Ich hatte einen kleinen Freundeskreis. Wir haben sehr viel zusammen gemacht. In dieser Gruppe war auch meine aller beste Freundin und ihr Ex... seit dass mit ihnen vorbei ist (in streit) existiert die Gruppe nicht mehr. Ich habe aber immer noch Kontakt zu ihm (ihr ex) wir verstehen uns immer noch super und Unternehmen manchmal was zusammen. Das macht sie sehr traurig, weil sie ihn noch liebt... sollte ich als beste Freundin den Kontakt zu ihm reduzieren? Ich fühle mich wie eine falsche Freundin aber ich mag ihn eben (freundschaftlich)

...zur Frage

Mag mein Kollege mich mehr?

Hallo alle zusammen,

ich Arbeite nun seit etwa 1 1/2 Jahren in einer Firma und dort gibt es diesen einen Mann den ich so interessant finde, dass ich ununterbrochen an ihn denken muss!

Das ist alles etwas schwierig.. Er ist immer so unglaublich freundlich, zwinkert mir immer zu und lächelt mich immer an. Ich habe noch nicht so viel Erfahrung mit Männern und weiß nicht wie ich das deuten soll. Manchmal gibt er mir das Gefühl das er mir vertraut, erzählt mir Privates und schaut mir sehr lange in die Augen ohne etwas zu sagen. An anderen Tagen ignoriert er mich und antwortet auf Fragen nur kurz und knapp. Was mich sehr verwirrt weil ich ihm nie etwas getan habe dass Ihn verärgern könnte. An solchen Tagen kommt kein Zwinkern und kein Lächeln.

Bei einer Personalfeier haben wir beide etwas zu viel “Orangensaft“ getrunken und kamen und etwas näher. Aber nicht wirklich viel. Und den Montag darauf hat er liebevoll drüber gelacht (also nicht über mich gelacht sondern um die Situation, da wirklich sehr viel Orangensaft im Spiel war) und dauernd etwas meine Nähe gesucht (mit kleinen Berührungen an der Schulter, dem Arm usw)

Privat habe ich Versuch über WhatsApp den Kontakt zu suchen, wobei er selten bis gar nicht geantwortet hat. Dazu muss man sagen das er wirklich selten am Handy ist. Aber ich denke mir halt, dass wenn man eine Person gut findet, ihr doch gerne zurück schreibt oder mal selbst diese Person anschreibt.

Ich finde mich wirklich nicht hübsch und bin auch etwas kräftiger und habe Angst dass er mich deswegen nicht mag. Aber ich weiß auch nicht wie ich ihn sonst von mir überzeugen kann.

Ich leide darunter sehr und würde mich über eine meinung von euch freuen, da ich sonst mit niemandem drüber reden kann und vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps oder antworten auf sein Verhalten.

Danke im Voraus

...zur Frage

Ex spielt komische Spielchen?

Guten Abend. Mein ex hat vor einer Weile bei einem Fest mir seine Freundin „unter die Nase gerieben“. Wir reden zwar kein Ton miteinander da wir ohne klärendes Gespräch auseinander sind aber bei dem Fest stellte er sich mit seiner Freundin neben mich und meine Freunde und schaute immer mal wieder rüber. (Kindergarten ich weis). Ich wohne 3,5 km von der nächsten Stadt entfernt und habe dann als ich in der Stadt bei einem Fest war das bei Snapchat gepostet (wir sind da noch „befreundet“). Und er ist da soweit ich weiß nie. Eine Woche später war da nochmal ein Fest und dann hatte er auch ein Foto bei Snapchat gepostet dass er da ist. Seine Freundin ignoriert er bei Social Media aber ganz (postet nur Bilder mit Kumpels und Liked nie ihre Fotos etc.) alles nur Zufall oder spielt er komische provokante Spielchen?

...zur Frage

Ich hab mit einer anderen Frau geflirtet und ihr damit Hoffnungen gemacht. Seither entfernt sich die Frau, die mich eigentlich interessiert von mir. Was tun?

Ich hab mit einer Frau, die deutlich jünger ist als ich, ab und zu mal geflirtet.

Aber das war eben nur flirten. Nichts mehr. Interesse habe ich eigentlich an einer Kollegin, die sich auch gut mit der Frau versteht, mit der ich geflirtet habe.

Nun habe ich der Frau Hoffnungen gemacht und sie himmelt mich richtig an, wird immer verlegen und sucht meine Nähe. Das fiel auch meiner Kollegin auf und seither hält sie Abstand von mir.

Ich hab schon versucht mit ihr zu reden und ihr gesagt das ich ja nichts dafür kann das sie gleich aus bedeutungslosem Flirten mehr hineininterpretiert.

Was soll ich machen? Als würde ich was mit einer 15 Jahre jüngeren Frau anfangen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?