Mein bester Kumpel ist im Krankenhaus, wie aufmuntern?

5 Antworten

Willst du ihn echt aufbauen?

dann sag ihm das ihr nach seiner Entlassung mal was richtig cooles macht... z.b. seine schmierereien mit weißer Farbe überstreichen!?

Was ist "gut" an ihm? Davon hast du nichts beschrieben. Er "markiert" das, was andere gemacht haben, als seins - und insgesamt gesehen beschmiert er das Eigentum anderer Leute. Vielleicht ist ihm das Erlebnis ne Lehre, sich einfach endlich ein gescheites Hobby zuzulegen statt eines, das einerseits verboten und falsch ist und für das er ganz offensichtlich nicht mal Talent besitzt. Es ist ne Chance für ihn, zu lernen und mal zu überlegen, was er mit seinem Leben eigentlich machen will. Denn bisher hat er es nur vergeudet. Dabei nachzudenken, könntest du ihm theoretisch helfen. Aber mir scheint, dir ist nicht mal selbst das Unrecht seines Tuns bewusst.

Falls er aufstehen und gehen kann, mit ihm hinters Krankenhaus gehen und dort sprayen

Bester Freund nervt mich... Was soll ich tun?

Hey, es geht um meinen besten Kumpel, ich (15/m) kenne ihn (16/m) schon seit dem Kindergarten und waren schon immer beste Freunde. Aber seitdem wir auf verschiedene schulen gegangen sind hat es sich irgendwie verändert. Es kommt mir so vor als würde er mir nichts zutrauen und so tun als ob ich ein kleinkind bin... Wir treffen uns auch nur noch extrem selten, weil er immer lernen muss oder irgendwas anderes macht. Naja aufjedenfall werde ich bald 16 und wir haben ausgemacht dass wir zusammen mit noch einem kumpel den wir schon seit der Volksschule kennen ins Bollwerk (Club in den man ab 16 reinkommt) gehen. Und jetzt hat mir der andere Kumpel erzählt dass mein bester kumpel zu ihm gesagt hat:" Der geht da ja eh sowieso nicht hin." oder:" der vertragt ja eh noch keinen alkohol." oder irgendsowas und das nervt mich extrem dass er so über mich denkt. Ja er ist ein Jahr älter als ich, und das sieht man ihm auch an weil er eine tiefere stimme als ich hat usw. Er ist eben schon älter. Naja aufjedenfall zieht mich das extrem runter wenn er sowas hinter meinem rücken über mich erzählt, weil ich sowieso schon relativ wenig selbstvertrauen habe. Hat hier vlt jemand irgendwelche tipps was ich machen könnte damit er nicht mehr so über mich denkt. Freundschaft beenden kommt nicht in Frage weil ich ihn ja schon so lange kenne und er sagt ja auch immer dass ich sein bester Kumpel und so bin. Eigentlich sind wir ja sehr gute freunde aber es nervt mich eben wie er über mich denkt... Vlt bin ich auch einfach zu "empfindlich" Naja ich hoffe es kommen ein paar hilfreiche antworten. :) Sorry für den langen text.

...zur Frage

Kumpel nimmt zu viel ecstasy. Mache mir langsam sorgen.

Hi Leute

"Ich" hab folgendes Problem und zwar: Ein Kumpel von mir hat vor 6 Wochen mal Ecstasy getestet und ich habs dann auch mal vor 4 Wochen getestet. Ich hab aber nach der 3 Pille (die ich vor 2 Wochen genommen habe) aufgehört, er aber übertreibt es und zwar MAßLOS

Er hat innerhalb der letzten 6 Wochen (ACHTUNG!!) 25 (!!!) Pillen genommen die jeweils 140 mg MDMA besitzen.

Und er versteht nicht einmal wie viel er nimmt er denkt es wäre in Ordnung und da in Foren (Wo sowieso fast alle süchtig sind) steht, dass es keine Langzeitschäden gäbe bestätigt er seine Denkweise damit.

Er ist mein bester Freund und ich will wirklich versuchen das Problem zu lösen, ohne Hilfe von außen zu kriegen (Wenn er es nach 2 Wochen nicht verstanden hat ,dann werde ich Hilfe von außen in Anspruch nehmen)

Also bitte ich euch mal meinem Kumpel (ich werde ihm dann die Antworten zeigen ) klar zu machen wie gefährlich diese Droge ist bei so einem übertriebenen Konsum . Mir glaubt er ja nicht aber vielleicht kann ich ihn so umstimmen.

Also :

Welche Nebenwirkungen (auf das Gehirn) hat MDMA ? Und wie verändert das die Persönlichkeit? (wird man z.B. depressiver weil das Serotonin Haushalt dadurch gestört wird)

Ps: Wir sind beide jeweils 16 und das ist unsere erste (mal abgesehen von Alkohol) Droge ...Und ich werde diese Droge NIE WIEDER anrühren, da ich sehe wie gerade mein bester Kumpel "abkackt".

Ich wäre um jede Hilfe dankbar und bitte spart euch unangebrachte Kommentare. :)

...zur Frage

Ist es normal das der Beste Freund seine Freunde vernachlässigt?

Hallo Leute. ich habe da mal eine Frage. Mein Freund und ich haben den selben Freundeskreis, dort haben wir ein Kumpel (der zu meinem Freund der Beste Freund ist) und auch für mich ein bester Freund wurde. Seit knapp einem Jahr hat er nun auch eine Freundin, am Anfang sind wir echt miteinander ausgekommen. Nur nach und nach hat sich der Kontakt verändert. Er will oder darf mit uns nichts mehr Unternehmen. (Bei seinen Ex Freundinnen war das nie so!) Nun sind wir an einem Punkt angekommen wo er den Kontakt mit uns abgebrochen hat. Ich wollte mal fragen ob es hier jemand gibt, der vill so was ähnliches oder gar gleiches durchgemacht hat? Und mir vill raten kann was wir tun können. Jeglicher Kontakt wo wir gestartet haben, scheiterte! Danke euch 😊

...zur Frage

Kann Hypnose den Körper verändern?

Hi ein Kumpel von mir hat so nen Typen in der Klasse, der behauptet, dass man mit Hypnose die Körpergröße bzw. die Körperform verändern kann, also dass man quasi mit Hilfe von Hypnose wachsen und/oder schrumpfen kann. Im Internet gibt es auch einige Leute die behaupten per Hypnose größere Brüste bekommen zu haben, ihre Augenfarbe verändert zu haben usw.. Ich persönlich halte das ganze mit den physischen Veränderungen (wie z.B. die oben genannten) für unmöglich und glaube, dass man letztendlich durch die Hypnose bloß glaubt/denkt, dass man sich verändert hat, also, dass lediglich die eigene Selbstwahrnehmung "manipuliert" oder beeinflusst wurde, aber man in Wahrheit immernoch genauso ist wie vorher. Wäre schön, wenn mir jemand der sich tatsächlich mit der Materie auskennt seine Meinung dazu sagen könnte, auch die Meinung eines Biologen oder Arztes wäre Interessant.

PS: Ich möchte in den Kommentaren niemanden haben der bloß sein "schlaues" Buch verkaufen will, denn von denen hab ich im Internet bereits mehr als genug gesehen. Auszüge aus Fachbüchern von echten/ehrlichen Experten auf dem Gebiet der Hypnose sind selbstverständlich in Ordnung.

...zur Frage

Was sollte ich in dieser Situation machen? bester Kumpel?

Heyho :) ein guter Kumpel von mir (18) ist seit 2 Monaten irgendwie anders geworden. Er kifft seit er 15 ist, und das jeden Tag. Aber durch das kiffen ist er nicht komisch aber manchmal vergesslich :P Aber seit er jetzt noch Alkohol dazu trinkt, hat er sich verändert. Er trinkt unter der Woche wenig aber kifft viel. Ab Donnerstag abend bis Sonntag abend ist er alleine in seinem Zimmer und kifft sich die Birne weg und trinkt Schnaps bis zum umfallen. Wenn ich ihn Frage ob er mal essen gehen will nachdem arbeiten oder Wochenende, sagt er, will lieber zuhause sein, bin erst jetzt aufgestanden (15:00 UHR). Er sagte selber das er zu faul ist um auf WP zurück zu schreiben. Dies das.. Meine Frage wäre, wird es langsam gefährlich mit dem trinken und kiffen? Wie kann ich ihn helfen? Ich suchte schon mal das Gespräch, und er sagte: ich kann nur aufhören wenn ich es auch will etc.. Naja die Frage steht ja schon :P Danke im voraus

...zur Frage

Freund wird (von Dealer) bedroht?

Folgendes problem,bei einem Kumpel standen vor paar tagen eine gruppe von 4-5 Leuten+Kampfhund vor der Tür,haben gewaltsam an die Tür geklopft und von mein Kumpel die Familie ausgelacht,grund für den Besuch waren 50Euro die mein Freund (nennen wir ihn Freund 1) den "anführer" angeblich schuldet (waren selber mal befreundet).Darauf folgte das mein anderer Freund (Freund 2) vom Vater von Freund 1 zusammengeschlagen wurde weil Freund 2 mehrmals Freund 1 abgezogen hat.Danach war Freund 2 im Krankenhaus,als er am nächsten Tag raus kam hat er die Geschichte nen Kollegen von ihm erzählt,der hat wiederrum (der typ issn Dealer...wie cool..) 50 Leuten in der Stadt bescheid gesagt das die nach Freund 1 ausschau halten sollen.

Jetzt sind gut 50-55 Leute hinter ihm her.Das Ding bei der Sache ist das sich der Kollege von Freund 2 niemals alleine trifft mit ihm und immer jmd dabei hat (alleine kann er garnichts,da braucht man auch keine Angst zuhaben).

Was soll er da tun ? Etwas gegen die Leute bzw den "anführer" unternehmen will er zwar,aber da sind noch die 50 anderen.Ich selber kann auch nicht wirklich machen weil ich ne "Stadt" weiter wegwohne.Das Geld (die 50 Euro) bezahlen will er aber auch nicht.

Zur Polizei will ER auch nicht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?