Mein bester Freund wurde gestern totgefahren. was tun?

Support

Liebe/r 86StylePolizei,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein. Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüsse

Renee vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

na erst einmal herzliches Beileid!!! also die Behörden werden sich wohl mit beiden in Verbindung setzen. falls die Mutter das nicht tut macht es die EX Frau. und der kleine das dürfte auch die EX übernehmen. wie alt ist der kleine denn.

Danke , er ist 8 glaube ich. Habe heute erfahren dass es seine ex Freundin und nicht Frau war. Also hat die Säufer Mutter das Zepter in der Hand

0
@86StylePolizei

also wenn es die Ex Freundin war und die Mutter das Zepter in der Hand hat na dann frohlocket. entweder kommt die zur Besinnung (wegen dem kleinen) oder die jagt sich die Kohle von dem Konto durch den Hals.

0

Mein Beileid,ich würde zuerst mit den Familienangehörigen Kontakt aufnehmen,vielleicht kannst Du als bester Freund ja helfen.Wenn das nicht möglich ist kannst Du immer noch die Polizei fragen ob Du etwas hilfreiches tun kannst.

Mein beileid aber was geht dich das Konto vom Sohn an? Ich glaube nicht das du "nur" als Freund dich da iwi drum kümmrn musst..genauso wie um die beerdigung.. Also mich würde es ziemlich nerven wenn ein Freund daher käme und sich in FAMILIEN sachen wie das konto einmischen würde....sorry

also die ersten 2 Worte von dir waren ja gut , der rest für mich irgendwie Tiefgarage 3te Etage.

3

Es gibt keine Familie mehr außer eine alkoholkranke Mama die keinen Kontakt zu ihrem Sohn wollte nachdem sie sich nach dem Tod ihres Mannes einen neuen Mann geschnappt und eine neue Familie gegründet hat.

Ich weiß nicht auf welchem Namen das Sparbuch läuft . Ich werde mich beim Jugendamt erkundigen

Ich bin die einzige die sich um ihn gekümmert hat , der Rest schaute weg.

Was ich von deinem Beitrag halte muss ich wohl nicht mehr sagen. Wie toto sehe ich es.

2

Mein Freund macht alles was sein bester Freund sagt. Was soll ich tun?

Mein Freund macht alles was sein bester kumpel sagt egal was es ist er versucht alles für ihn zu machen und ich ehrlich gesagt hasse dass er das tut was der andere sagt. Wir vertragen uns nicht (ich und sein bester freund) und er versucht unsere beziehung auseinander zu bringen, ich hab mit meinem freund schon darüber geredet dass er nicht machen sollt alles was sein bester sein bester freund sagt aber er sagt immer dass er gar nicht für ihn tut und dann diskutieren wir. Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr was ich machen soll oder ob ich ihn verlasse sollt da wir oft wegen sein kumpel diskutieren :(

...zur Frage

Mein Freund wurde adoptiert und ich habe es von anderen erfahren, was kann ich tun?

Hallo Liebe Community,

ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen oder mir Ratschläge geben. Ich bin mit meinem Freund (26 Jahre) seit 5 Jahren zusammen und wir wohnen seit 3 Jahren in einer gemeinsamen Wohnung. Er hat einen jüngeren Brüder (20Jahre) und natürlich seine Eltern. Mit der gesamten Familie verstehe ich mich absolut super, vor allem mit seiner Mutter. Nun wurde ich mal vor ein paar Jahren im Fitnesstudio angesprochen, ob ich nicht die Freunden von dem sei, der adoptiert wurde. Ich habe es verneint und gesagt, dass sie mich verwechseln müsse. Natürlich habe ich meinen Freund ganz normal und sachlich drauf angesprochen ohne irgendeine Anspielung. Er hat ziemlich sauer und komisch reagiert. Zudem muss ich sagen, ich habe von Ihm nie Babyfotos gesehen, keine Geschichten von Ihm als Baby gehört und er sieht auch nicht typisch Deutsch aus, hat auch einen Italienischen Vornamen. Für mich war das Thema dann gegessen und ich habe darüber auch nicht weiter nachgedacht, es war dann einfach alles wie immer, bis gestern.... Eine Freundin von mir (Sie ist die Freundin von dem besten Freund meines Freundes) hat mir gestern erzählt, dass der Bruder sehr durcheinander ist, weil sich die leiblichen Geschwister gemeldet habe und sich mit ihm treffen wollen. Ich habe das erst gar nicht so verstanden und mehrmals nachgefragt. Aber als sie dann sagte: wie du wusstest das nicht? Und das weiß doch fast jeder, war es mir klar..Es wurden also beide adoptiert. Mein Freund im Alter von 5 Jahren, seine leibliche Mutter ist Italienerin somit ist er halb Italiener, und sein Bruder, der nicht sein leiblicher Bruder ist, im Alter von 3 Jahren. Jetzt weiß ich nicht so recht was ich machen soll. Es ist ja überhaupt nichts schlimmes, aber ich Frage mich warum er mir das in den 5 Jahren Beziehung nicht einmal erzählt hat, wir erzählen und sonst auch alles. Vielleicht weiß er nicht wie er damit umgehen soll oder hat Angst. Ich möchte ihn aber auch nicht drauf ansprechen, da ich weiß wie er reagieren würde. Zu seiner Mutter habe ich einen super Draht aber auch da habe ich Angst, dass ich eventuell alte Wunden aufreise... ich weiß ja gar nicht was damals passiert ist. Meine Freundin meinte ich sollte mit seinem jüngeren Bruder sprechen, der ist da sehr offen und man kann mit ihm über alles reden, aber ich möchte mich da auch nicht so aufdrängen, vielleicht hat es auch einen Grund das er oder seine Eltern es mir nicht erzählt haben. Wiederum frage ich mich, warum es alle wissen und nur ich nicht. Wenn er mit mir nicht darüber reden kann, mit wem dann?... Vielleicht kann mir ja jemand einen Rat geben, oder hat vielleicht ähnliches selber mal erlebt? Ich würde mich sehr freuen und wünsche ein schönes Wochenende.

LG

...zur Frage

mein bester freund zieht weg. wie kann ich damit klarkommen?

er ist einfach alles für mich und ich vermiss ihn schon 5 minuten nachdem ich ihn gesehn hab... wie soll ich es da aushalten wenn er so weit weg ist?

...zur Frage

exfrau möchte tochter zur tante bringen ohne Zustimmung des vaters?

Hallo,

von meinem freund die exfrau fährt Donnerstag zu einem Porsche treffen nach Italien. ausgemacht war das die geimsame tochter in der Zeit zum Papa geht. Und beaufsichtigt wird. Heute sagte seine exfrau so zwischen auto und Straße das sie die Tochter zu ihrer Tante bringt. Sie hat es weder mit dem Papa noch mit der Tochter besprochen. Zumal die Tante in Bad homburg wohnt die Tochter in Frankfurt nied aber in die schule geht. Außerdem ist der Kontakt den Schwestern eher mal so mal so. Was kann mein freund tun sollte die Mutter die gemeinsame tochter zur Tante bringen? Sie ist ja schließlich nicht weisungsbefugt.

sorry für die evtl groß und kleinschreibfehler. Mein Handy macht was es will

...zur Frage

Bester Freund Tod(wahrscheinlich Selbstmord), Hilfe?

Mein bester Freund hat sich vor einer Woche (versehentlich) umgebracht(oder auf natürliche Art und Weise gestorben, wir wissen leider noch nicht, was passiert ist), was ich erst gestern, durch seinen Verwandten erfahren habe. Ich lernte ihn mit 14 kennen, er war 15. Er wurde mit der Zeit drogensüchtig, nahm alle Arten von Drogen zu sich. Ich versuchte vieles, dies zu verhindern, aber klappen tat es leider nicht. Was auch immer. Heute bin ich 17, er war 18. Wisst ihr, er hatte sich geändert. Er hatte sich neue Sachen gekauft, hatte angefangen wieder in die Schule zu gehen, war(laut seiner Mutter) sehr glücklich und die Beziehung zu seiner Mutter und auch zu mir war sehr gut und innig. Vor einer Woche, hatte er Drogen(Heroin) bei sich und fragte mich ob er das ganze nehmen soll. Ich sagte ihm natürlich NEIN, MACH ES NICHT. Um 17 Uhr hörten wir dann auf zu schreiben, obwohl wir die anderen Tage sogar nachts schrieben. Naja, anscheinend tat er es. Seine Mutter und ich gehen davon aus, dass er versehentlich zu viel Heroin eingenommen hat, weshalb das sein Körper nicht ertragen hat, weil er ja auch seit Wochen clean war. Er hatte nur mich, ich nur ihn. Er verlor so viele Freunde, ich verlor all' meine Freunde. Doch am Ende hatten wir nur noch unsere Freundschaft, wir waren zusammen einsam und alleine. Sein Charakter war so einzigartig, so passend, wie ein Puzzleteil. Und jetzt ist er wegen solch einem lächerlichen Grund Tod. Seine Mutter ist alleine(ihr Mann brachte sich auch um), ich fühle mich alleine. Ich habe niemanden mehr. Er war mein einziger Freund und er ist jetzt nicht mehr da. Ich werde wirklich noch verrückt, ich weiß nicht was ich tun soll, ich weiß nicht wie ich fühlen soll, es tut so weh. Was könnt ihr mir empfehlen? Ich heule schon seit gestern und heute, ich heule und heule und heule. Habe Schuldgefühle. Vermisse ihn. Und er kommt trotzdem nicht zurück. Keine Nachricht, kein Anruf, nichts. Was soll ich tun?

...zur Frage

Mein bester Freund zieht weg wie kann ich das verhindern?

Also mein bester freund hat mir erzählt das seine mutter und er wegziehen aber er will das nicht und alle anderen auch nicht und ich brauche ideen wie ich die mutter überreden kann :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?