Mein bester Freund will jetzt aufeinmal sex mit mir?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mach es nur, wenn Du es auch selbst wirklich willst und etwas für ihn empfindest, nicht nur, weil es Dein bester Freund ist.

Ich glaube in Eurem Alter ist man noch nicht reif genug dafür, Sex mit jemandem einfach nur der reinen Lust wegen zu haben, ohne wirklich etwas füreinander zu empfinden (so ein ONS mal eben auf der Disco Toilette).

Aber ich bin mir nicht sicher ob ich das richtige tue..

wer dann? du must entscheiden - sowas kann auch eine Freundschaft zerstören - man weiss nicht wie man damit umgehen soll. 

dein Freund hat zwar einen guten Einfall, ABER einen Haken - es gehören immer 2 dazu. 

Überlege gut - dann entscheide

Wenn du dir unsicher bist, lass es bleiben. Denk über die Konsequenzen nach die das ganze mit sich ziehen könnte.

Ehrlich gesagt irgendwie verständlich , ihr kennt euch beide gut und versteht euch gegenseitig , jedoch bezweifle ich das ihr danach noch Freunde bleibt - aufjedenfall wird es zwischen euch ein neues Verhältnis geben. Was natürlich problematisch werde könnte , wenn einer von euch beiden beim sex Gefühle für den anderen entwickeln würde ... naja mehr brauch man dazu eigentlich nicht sagen 

an sich hätte ich nichts dagegen gesagt.

aber sein erstes mal sollte mit jmd besonders sein. und das ist dann die person die er liebt/partnerin. so wird das ein schönes erlebnis.
mit der besten freundin ist zwar nicht schlecht, aber das ist nicht das, was ich als schönes, besonderes erstes mal bezeichnen würde. ist dann eher so ein just4fun ding ohne gefühle.
wenn er unbedingt möchte, why not. aber ich kanns verstehen, dass man unbedingt sex haben will, wenn man noch jungfrau ist.

ich denke, egal wie du dich entscheidest, es wird keine großen konsequenzen haben :)
also es gibt hier kein richtig oder falsch

Nein, das ist Blödsinn. Behüte deine Schatzkästchen vor solchen "lass mich mal ran-Heinis".

Im Übrigen sind hier im Netz die verschiedensten Leute unterwegs, genau wie auf der Straße. Damit will ich sagen (nachdem ich mir ein paar der anderen Antworten durchgelesen habe) das du hier keine qualifizierten Antworten zu suchen brauchst, wenn es hier um sowas geht.

Weil das absolut bescheuert ist, einem Kind zusagen, das sie mal ihren Freund ranlassen soll nur weil seine Hormone gerade spinnen. Oder sein Kopf spinnt. Du kannst doch auch schwanger werden.

Denk mal lieber genau nach und handele nicht nach Emotionen, sondern vom Verstand aus.
 PS: am Besten ist es immer noch mit den eigenen Eltern zu reden. :-)

Das bleibt auch nicht beim ersten mal.

So werden Freundschaften schneller kaputt,als man denkt..

Er wird danach noch mehr Sex mit dir wollen.

Lass ihn nicht ran...Sag am besten wir sind bester Freunde..

 ich kan das nicht tun..


Was möchtest Du wissen?