Mein bester Freund und sein bester Freund wollen was von mir, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ja genau was sagt dein Herz - du musst wiesen mit wem was du zusammen sein möchtest - wenn  du dich in B Verliebt hast und mit ihm zusammen sein möchtest -dann is doch deine frage schon längst beantwortet - und denk mal dran wenn du auch was mit A anfangen könntest das ohne B das weiß könnte es irgend wann richtig ärger geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 20supergirl98
06.02.2017, 16:43

Danke! Ich will ja nichts von A sondern von B, aber das tut mir für A so Leid weil wir uns schon unser Leben lang kennen und befreundet sind aber A weiß auch das B was von mir will und es ernst meint und er meinte wenn seine beiden besten Freunde glücklich sind ist er es auch. 

0

Die  "Freundschaften" werden so nicht bestehen können. Daher solltest du dich entscheiden, mit wem du langfristig glücklich werden könntest bzw. willst. Zu deiner Entscheidungsunterstützung: Allein die Tatsache, dass A bereit ist wegen der Freundschaft zu B auf dich zu verzichten, sollte dir zeigen, dass seine Gefühle zu dir nicht so tief sind. Auch dass er deine Telefonnummer (offensichtlich ohne dein Einverständnis) an ihn weitergegeben hat, beweist meine These.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 20supergirl98
06.02.2017, 16:42

A weiß halt das ich was von B will und er weiß von B das B was von mir will und ich hab A gesagt er soll B meine Nummer geben, hat er also in meinem Einverständnis gemacht. Ich hab nur Angst A sehr damit zu verletzen wenn ich mit B zusammen bin aber das ist halt was ich will und was sich richtig anfühlt und ich denke die Freundschaft von mir und A wird das überstehen da wir uns schon seit 18 Jahren kennen und befreundet sind.

0

Jetzt bist du 18 und darfst selbst entscheiden (Manche nennen das erwachsen)

Aber warum entscheiden? Ich würde mir beite warmhalten und je nach Gefühl, Lust und Wetterlage sitzt einer auf der Reservebank. Zu Feiertagen dürfen dich beide beglücken.

Irgendwann stellt sich heraus, wer der Richtige ist. Vielleicht kommt der noch unbekannte Richtige aber auch mal aus heiterem Himmel angeflogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
06.02.2017, 16:59

Ich würde mir beite warmhalten.. LOL :))

Zu Feiertagen dürfen dich beide beglücken... wird ja immer besser....;))

2

Das musst du selbst entscheiden. Man kann dir Wege zeigen, aber gehen, musst du sie alleine. Hör auf dein Herz und entscheide dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch überlegen musst,wer der bessere ,,Duplo-mann'' für dich ist,dann ist keiner der Richtige.

Wenn dir Richtige vor dir stünde,bräuchtest du dir nicht so eine Frage stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
06.02.2017, 16:41

Jepp!

Wenn du noch überlegen musst,...

...und auch noch "nebenbei" hier in Gf die halbe oder ganze Welt fragen musst, dann ist weder A noch B der Richtige.

1
Kommentar von 20supergirl98
06.02.2017, 16:46

Ich weiß ja das ich mit B zusammen sein will. Ist also eher eine Gewissensfrage hier ob ich weil es das ist was ich will mit B zusammen sein sollte oder ob ich das mit B beenden sollte aus Fairness zu A wobei das ja keinen glücklich machen würde weil ich ja trotzdem nichts von A will! 

0

Was möchtest Du wissen?