Mein "bester" Freund und ich. Was mache ich nur?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jungs und Männer tun sich manchmal schwer mit ihren Gefühlen umzugehen und noch schlimmer sie auszusprechen. Lies zwischen den Zeilen, ohne mehr hineinzuinterpretieren. Manchmal verpacken sie es so, was allerdings anstrengend ist. Du hast es ihm gesagt und nun ist es an ihm was draus zu machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versucht es doch, auf freundschaftlicher Ebene zu bleiben. So riskiert ihr keine Beziehung die eventuell in die Brüche geht und somit auch der Kontakt.. kenn ich zu gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd ihn einfach mal drauf ansprechen, ihm sagen dass du etwas mehr für ihn empfindest... Sollte er sagen dass er nicht das gleiche empfindet dann könnt ihr ja immernoch befreundet sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Budjik
12.07.2016, 00:13

es ist leider nicht so leicht glaub mir wenn sie oder er dich Korbt dann werdet ihr nicht das gleiche Verhältnis wie vorher haben leider ist es so sonst hätte ich es gemacht

0
Kommentar von annikaGOMEZ
12.07.2016, 00:15

Ich habe es ihm ja schon einmal gesagt. Und ab und zu auch später so indirekt erwähnt. Habe halt nicht schon wieder die Nerven dass er mich hinhält. 

0

Ich habe einfach mal das selbe Problem :c

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?