Mein bester Freund und ich haben uns auseinandergelebt. Wie können wir uns wieder näher kommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jay,

Er ist Dein Freund, nicht Dein Eigentum. Ich kann verstehen, daß es Dich traurig macht, wenn er plötzlich mit anderen lieber etwas unternimmt als mit Dir.

In der Pubertät ist man auf der Suche nach seiner Identität, und er stellt Werte in Frage, die Ihr bisher geteilt habt.

Vielleicht hilft es, wenn Ihr eine Weile auf Abstand zueinander geht. Du hast ja auch noch andere Freunde und Ihr müsst nicht alles zusammen machen.

Spätestens wenn einer von Euch eine Freundin hat, wird er sich sowieso erst mal zurückziehen.

Alles Gute für Dich,

Giwalato 

Tipps? Vorschläge?

Nein. Keine wie du ihn wieder zurückbekommst. Anscheinend passt er doch überhaupt gar nicht zu dir. Du gehst jetzt nun mal deinen eigenen Weg und er einen völlig anderen. Das einzige was ihr gemeinsam habt ist eure Vergangenheit und Erinnerung. Sein verhalten ist nicht ungewöhnlich. Jeder will irgendwie dazugehören und fängt dann auch mit solchen Dingen, wie Party, Alkohol, Drogen etc. an. Du solltest dich jetzt selbst nicht so klein machen und ihm hinterher rennen. Zeig Selbstachtung und vielleicht und falls ihm wirklich noch was an dir liegt, dann wird er schon von selbst auf dich zurück kommen und wenn nicht, dann bestätigt es nur, dass er sich wirklich verändert hat.

Seine Freunde sind zum Großteil auch meine Freunde. Vielleicht hab ich etwas über trieben mit dem Text. Es ist nicht so das wir uns fremd sind. Wir sind einfach von super gute Freunde zu gute Freunde runter gegangen da swollte ich am besten irgendwie verändern. Aber du hast Recht schließlich kann ich ihm ja nicht befehlen damit aufzuhören.

0
@JayQuillin

Nicht befehlen und auch nicht hinterher rennen. Lass es einfach so wie es momentan ist. Wie gesagt, würde er ja was an der Situation ändern, wenn es ihm wichtig wäre. 

0
@3runex

Er hat mich letzten gefragt ob ich ins Kino will oder zu ihm. Das Ding ist das er von damals genau weiß da sich Partys verabscheute und er weiß auch über meine Vergangenheit bescheid deshalb fragt er gar nicht erst weil ich eh nein sagen werde

0
@JayQuillin

Dann musst du es akzeptieren, dass ihr nun mal anders seid. Ich habe auch bestimmte Freunde, die ich genau kenne und wo ich auch genau weiß, dass sie für bestimmte Dinge einfach nicht zu haben sind.

0

hhab den langen text nicht gelesen aber wie wäre es mit reden

Du hast es nicht gelesen?! Du Monster!!

0

Ja erstmal sorry für den langen Text. Ich musste mal ein bisschen Frust rauslassen. Ich habe bereits versucht das Thema anzusprechen aber irgendwie reagieren wir beide sehr sensibel darauf und die Sache eskaliert schnell. Ich weiß leider nicht wir ich das Gespräch starten soll da es so viele Punkte gibt die ich besprechen will.

0

Was möchtest Du wissen?