Mein bester Freund liebt mich! Was nun?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du ihn nicht liebst, dann sag ihm das auch gleich. Sonst macht er sich unnoetig Hoffnungen. Nimm etwas Abstand von ihm. D.h. jetzt nicht, dass du ihn aus deinem Leben verbannen sollst, ne - nur etwas den Kontakt reduzieren. Du musst selber wissen wie es um dich steht. Aber aus Mitleid oder so solltest du keine Beziehung eingehen. Das wird nix! Was mit dem anderen aus der Schule wird....vlt. solltest du mal den ersten Schritt machen.

insofern du dich nich in deinen besten freund verliebt hast (was nach deiner beschreibung nicht danach klingt :'D), musst du ihm natürlich klar machen, dass dus nicht bist. sonst gibts noch probleme. aber du willst ja bestimmt den kotakt und die freundschaft auferhalten also musst du das dazu sagen.

ansonsten würde ich mich da nicht so hineinsteigern, er hats dir immerhin gestanden, was anscheinend rausmusste, aber er hat nicht gesagt, dass er so nicht weitermachen kann oder? also sag ihm das und dann lass es gut sein. sonst kommt es noch unnötig zu einem streit oder ähnlichem, hm? (:

Naja ersagte eigentlich: "biite bitte - gib mir eine chance! ich will dich nicht verlieren! :("

0
@ChrissiMusik

er verliert dich doch aber garnicht, nur weil du nicht auf eine beziehung eingehst? er soll froh sein, dass er dich hat. was hat man lieber? eine beziehung ohne zukunft oder eine freundschaft die lange hält? wie stehst du denn dazu? empfindest du was für ihn?

0
@ChazTheChemist

Ich liebe ihn, aber wie einen Bruder! Es war zwar schon das ich eifersüchtig war als er mit meiner besten Freundin zusammen war aber ich empfinde nichts für ihn!

0

Entweder du probierst es mit ihm oder ihr geht getrennte Wege, denn auf Dauer wird das eh nix bringen.

ja oder nein sagen zu dem besten freund. auf jeden fall verdient er eine klare antwort, denn er ist ja dein bester freund.

sprich vielleicht vorher noch mit freundinnen darüber, wenn es dir schwerfällt dir über deine gefühle klarzuwerden zu dem besten freund. darüber mit anderen sprechen hilft immer. (mit ihm würde ich das nicht "diskutieren")

und: es ist doch schön, wenn dich dein bester freund liebt? kein grund zur freude? :)

Grund zur Freunde, wäre es wenn ich nicht so verliebt in diesen anderen Typ wäre... :(

0
@ChrissiMusik

vielleicht vergeht ja die verliebtheit in den anderen, wenn sich ganz real jetzt etwas mit deinem besten freund entwickelt? sowas kommt oft vor ..

0
@Aadina

Denke ich nicht...es ist ja schon mehr als nur "verliebt sein"... :( Leider

0
@Aadina

Denke ich nicht...es ist ja schon mehr als nur "verliebt sein"... :( Leider

0

Wer ist dir wichtiger? Einer den du nichtma kennst, nur am schwärmen oder einer, mit dem du Geheimnisse teilen kannst, der dich kennt und du ihn auch?

Ich sags ja nur, also ich würde nicht gerne meine Beste Freundin verlieren ;D

boah des is voll sweet , probiers halt mit deinem besten freund, vil. verliebst du dich ja noch in ihn oder so und wenn nich dann kannst du ja mit dem anderen zusammenkommen wenn es überhaupt stimmt das er in dich verliebt ist. oder andersherum. K.A. jetz haste en problem. Aber dein bester freund wundert sich ja dann auch wenn du mit ihm zusammen kommen willst. Ich hoff ich hab dich net noch mehr verwirrt is echt kompliziert..:D

wenn du mit deinem besten freund zusammen kommst ohne gefühle für ihn zu haben, dann wird die bezeihung nicht lange halten und die freundschaft kannst du dann sowieso vergessen..

0

Was möchtest Du wissen?