Mein bester Freund ist schwul und unglücklich!

4 Antworten

Sorg für eine ruhige Situation, wo ihr wirklich nur zur Zweit seid. Und dann sprich ihn direkt an:

Manuel, du weisst, ich bin deine beste Freundin und du kannst mir alles sagen. Ich mache mir ehrlich Sorgen um dich und ich habe das Gefühl, dass du sehr unglücklich bist. Und ich glaube, dass du schwul bist. Das ist nicht schlimm, wirklich nicht, aber ich will dich glücklich sehen.

Natürlich ist das provokant, aber mir hat es besonders zu Beginn des Coming Outs sehr geholfen. Es ist viel einfacher, "Ja" zu sagen als "ich bin schwul". Du musst ihm einfach schon im Vorfeld klar zeigen, dass er dir bedingungslos vertrauen kann. Und du musst dann natürlich diese Neuigkeit auch wirklich für dich behalten. Er, und nur er darf das anderen Leuten sagen. Sonst hast du sein Vertrauen nicht verdient und er kann so nur verlieren.

Und du auch.

Viel Glück!

vielleicht ist er einfach schüchtern, und es ist ihm peinlich über seine "vorlieben" zu sprechen. bei dem mädchen neulich kann es auch an mangelndem selbstbewusstsein liegen. er könnte denken er sei nicht gut genug für sie oder etwas falsch machen. geht mir selbst zuweilen auch so. aber homosexualität ist natürlich nicht auszuschliessen. am besten sprichst du ihn draufan. aber beharre nicht stur darauf, wenn er es abstreitet. dann ist er es nicht, oder er ist noch nicht bereit dazu zu stehen. wenn du ihm dann nicht glaubst, könnte es ihn sehr verletzen. LG

Ich habe einfach Angst dass er sich von mir abwenden könnte, villeicht habe ich auch einen falschen Eindruck von der ganzen Situation, weil es nciht so scheint, als ob die Anderen es bemerken würden.... Hm...

In den Bruder meines besten Freundes verknallt, was tun?

Hi ich bin 16 männlich und schwul und hab mich in den Bruder meines besten Kumpels verliebt. Ich bin mit beiden gut befreundet und weiß jetzt nicht was ich machen soll da ich unsere Freundschaft nicht aufs spiel setzen will.Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Warum denken manche ich sei schwul?

Ich bin ganz normal habe nur Interesse an Frauen, bin biss. Hypersensibel wenn es um Emotionen geht aber ansonsten keine Interesse an einen Mann. Aber immer wieder höre Leute heimlich reden das sie denken ich sei schwul. Ich versteh nicht wie sie darauf kommen, da ich ganz normal auf Frauen stehe.

...zur Frage

Wie soll ich darüber reden ?

Hi ich bin 15 m und schwul. Einer einer Kumpel (13) versucht das Gespräch immer auf Themen wie Sex zu lenken aber wenn ich anfangen das Thema aufzugreifen , tut er immer so als ob ihn das nicht interessiere. Ich denke nicht das er Schwul ist. Ich möchte ihn gerne darauf ansprechen weiss aber nicht wie.

...zur Frage

Mädchen Fragte mich ob ich schwul sei warum?

Ich war gestern im Ausgang und war richtig betrunken, dann kam ein Mädchen das ich immer wieder angemacht habe und fragte mich ob ich schwul sei. Ich selber weiss das ich auf Frauen stehe und hatte auch schon Beziehungen mit Frauen in die ich auch verliebt war, doch mich hat es erschreckt und schockiert warum sie mich das fragt. Sie hatte auch einen Freund und war das einfach nur um mir mitzuteilen das sie kein Interesse hat.

...zur Frage

Soll ich es ihm sagen, obwohl er in jemand anderes verliebt ist?

Hallo,

ich habe einen sehr guten Freund in den ich mich im Laufe des Jahres so langsam verliebt hatte. Wir haben uns einwandfrei verstanden und auch er hat Anzeichen gemacht, dass er mich sehr gerne hat:

  • Hat mir sehr häufig Komplimente gemacht
  • Wir haben oft alleine etwas unternommen
  • Er hat mich länger angesehen
  • Er hat auch schon bei mit übernachtet (kamen uns körperlich nicht nah, aber haben sehr nah beieinander gelegen, obwohl das Bett 1,40m groß war.
  • Hat mir ein Kuss auf die Wange gegeben
  • Hat mir geschrieben, dass er mich vermisst und viel an mich denkt

und vermutlich noch vieles mehr. Ich bin eine Person die sich etwas schwer tut es offensichtlich zu zeigen, dass sie einen Jungen sehr gerne mag. Aber ich war definitiv zu ihm anders als zu normalen Freunden. Also er sollte es eigentlich schon gemerkt haben.

Er war dann für ein halbes Jahr im Auslandssemester. Ich habe ihn auch dort besucht und seit dem ist alles irgendwie anders. Schon dort kam er mir etwas befremdlich vor, wie ausgetauscht. Wir waren uns nicht mehr so nah und wenn dann immer nur für einen kurzen Moment.

Er hat dort natürlich auch andere Frauen kennen gelernt und mir ist aufgefallen, dass er ihnen ähnlich nah kam, wie mir damals. Also er hat ihnen die Zuneigung geschenkt, die er mir damals gegeben hat.

Jetzt ist er wieder zurück und wie sich rausgestellt hat, hat er sich im Ausland verliebt. Jedoch hat sie einen Freund, sodass er es ihr nie gesagt hat.

Er hat mir die Geschichte so ins Gesicht gesagt und ich war dann natürlich doch sehr verwirrt. Denn für mich persönlich stand irgendwie fest, dass er und ich zusammenkommen möchte. Zumindest hat es sich so angefühlt. Es hat zwar nie jemand von uns ausgesprochen, aber so etwas muss man ja auch nicht immer aussprechen, vor allem nicht, wenn es offensichtlich war, dass wir uns beide sehr gerne haben.

Da noch viele andere Freunde an dem Abend da waren, als er erzählt hat, dass er sich verliebt hat und "gefriendzoned" wurde, konnte ich nicht richtig mit ihm darüber reden. Überhaupt habe ich seitdem er zurück ist, nicht wirklich mit ihm persönlich gesprochen.

Es macht mich sehr traurig und ich hab das Gefühl ein sehr guten Freund zu verlieren und auch irgendwie "betrogen" worden zu sein. Weil er ja quasi mit meinen Gefühlen gespielt hat.

Oder wie seht ihr das? Fandet ihr das fair von ihm? ich meine eigentlich hat er mir ja nie ein Versprechen gegeben. Ich hab halt auf ihn gewartet und dachte alles wird wie immer, wenn er wieder zurück ist.

Würdet ihr ihn darauf ansprechen, oder zerstört das nur eine Freundschaft?

Ich wäre euch über Antworten sehr, sehr dankbar, weil ich es gerade etwas aussichtslos sehe.

Liebe Grüße

Nolwenn

...zur Frage

Angst Schwul zu sein - was kann ich tun?

Ich hab Angst Schwul zu sein da ich wenn ich Männer sehe sie anschaue damit meine Ich den Körper sex könnte ich mir jedoch nicht vorstellen. Mit Frauen könnte ich mir sex vorstellen doch Frauen ansprechen ist bei mir Fehlanzeige ich spreche lieber Männer an also Jungs und rede auch lieber mit denen in der Schule. Also bin ich Schwul oder nicht. Bin 16 Jahre alt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?