Mein bester Freund ist nur mit Mädchen befreundet, ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn man der einzige junge ist ist das eigt ziemlich normal, vor allem, wenn er vielleicht eine von deinen Freundinnen ganz ansprechend fand ;)

könnte natürlich auch sein, dass er homosexuell ist, oder aber einfach nur schüchtern. es ist schwer für komplett Außenstehende so etwas zu beurteilen.

hoffe ich konnte dir trzdm helfen, lg

ps: wenn er dein bf dann frag ihn doch einfach mal wenn ihr allein seid, vll erzählt er es dir

Es gibt Jungs die es nicht interressiert mit wem sie in der Umgebung sind und es gibt Jungs die schüchtern sind , sollte dir ja bekannt sein. Ich würde sagen , das dein Freund schüchtern ist und nicht wusste was er sagen/machen sollte. Das er angefangen hat zu reden nachdem deine Freundin ihn fragte, könnte damit zusammenhängen , das er das euch auch fragen wollte , ihm es aber vlt peinlich war.  Das ihr euch jetzt alle anscheinend so gut versteht ,ist doch schön. Nicht alles muss komisch sein. Ich bin auch nur mit Mädchen befreundet und? Bin ich jetzt komisch?

Lg Kryore

wo genau liegt da das Problem?

Vielleicht ist er schüchtern und geht nicht auf andere zu um sich mit anderen Jungs anzufreunden, sondern wartet darauf, dass jemand auf ihn zu kommt

Was möchtest Du wissen?