Mein bester Freund hat sich den finger gebrochen heißt das er eine op braucht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Normalfall wird er nicht operiert , wenn es nicht gerade gesplittert ist.

Nach dem Röntgen wird entschieden.

Gipsschiene müsste genügen.

pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
janine121297 01.04.2014, 18:54

Ok ja das weis ich jetzt nicht :( aber wie er wieder in der schule war hat er ein gips an der hand :(

0
peterwuschel 01.04.2014, 21:53
@janine121297

Hallo Janine 121297,

danke für Deine Wertung,

Ich hoffe das mit dem Finger Deines Freundes ist auf dem Weg der

Besserung.Gute Genesung für ihn.

Und euch beiden wünsche ich eine schöne Zukunft.

VG peterwuschel

0

Nein, normalerweise braucht man da eher keine OP, genau kann das nur der Arzt feststellen. Abgesehen davon verliert man keinen Freund nur weil der mal eine OP braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wie der Bruch aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Finger ist echt nichts weltbewegendes... Auch mit Op wird ihm nichts passieren.. Mache dir da mal keine sorgen :-* Wünsche euch beiden noch viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein gebrochener finger wächst von selbs zusammen ..... er muss vil. ins KH bekommt eine schiene und fertig ist das problem :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normalerr weise eigendlich nicht eingenlich bekommt man nur einen gips und darf den finger nicht überanstrengen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?