Mein bester Freund hasst Anime?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Dein Kumpel hat zu 100% in seiner Jugend entweder dragonball, pokemon, digimon, naruto, oder meinetwegen chihiros Reise (etc) gesehen. Wenn das der Fall ist, kann er nicht mehr behaupten dass er anime hasst. Sollte er das nicht einsehen empfehle ich einen IQ test für ihn

Soll doch jeder gucken was er möchte.

Entweder er akzeptiert es oder verschwendet weiterhin seine Zeit damit dir das zu sagen (sinnlos, weil du wirst daran nichts ändern können)

Und sei nicht genervt wenn er dich ärgert, dann macht es ihm auch keinen Spaß mehr es zu tun.

LG M

Versuch im Anime zu zeigen (Tipp Death Note oder wenn er sowas mag Highshool dxd Das hat bei mir schon funktioniert so konnte ich jemanden überzeugen XD  )
Wenn ihm das nicht gefällt sag ihm er soll es tolerieren oder beende die Freundschaft wenn er wegen sowas Lärm macht gibt es deutlich bessere Freunde

wenn er das nicht akzeptieren kann, rede mit ihm, entweder akzeptiert er das oder zeig die tür.

Toleranz walten lassen und deine Animes alleine schauen.

such dir neue freunde ganz ehrlich wenn der dein hobby nicht akzeptieren kann dann such dir freunde die das können

Hi, ich kenne das Problem nur zugut meine Beste Freundin Celina macht sich stendich darüber lustig, das ich ein "riesen" Anime Fan bin und das geht mir echt auf den Kecks...!

Meine Takttick ist sie zurück dissen mit Sachen die sie toll findet, ich weiß das es nicht die beste Wahl ist, aber bei mir funktoniert es und zum lachen haben wir dadurch auch immer was. : )

Sag ihm er soll es bleiben lassen oder das war es mit der Freundschaft.

Ehhh wenn er dich deswegen runtermacht ist er ganz sicher nicht dein bester Freund!!!

Dann ist er kein richtiger Freund.

Was möchtest Du wissen?