mein bekannter (55J) leidet seit vielen jahren an hypertonie 160/200 u.höher MIT medikamenten ,er ist schon lange in beh, kein facharzt kann helfen !?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welches Medikament / Tagesdosis?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von osTina
06.04.2016, 10:18

Danke dir für deine Reaktion , 

Medikament / Tagesdosis ?ist nicht die Frage 
sämtliche Therapien waren ohne Erfolg , so gesagt austherapiert , die Werte ändern sich NICHT mit oder ohne Medikamente .

0

Was möchtest Du wissen?