Mein Bauch tut was er will?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Soo wie du es schilderst könnten deine Bauchschmerzen in Verbindung mit der Schule stehen. Klingt komisch kann aber sein. Vielleicht gibt es irgendetwas an der Schule was dir nicht gefällt oder blöde Klassenkameraden oder der Schultag ist zu stressig. Ich hatte soetwas ähnliches allerdings hatte ich nur Magenkrämpfe. Geh ruhig zum Arzt und wenn er nichts findet nehm es gelassen und freu dich das du nicht ernsthaft erkrankt bist. Oder du hast vor irgendeiner Sache in der Schule wie z.B. Vor dem lesen angst und daher kommen die Schmerzen.

Viel Glück und Erfolg!

So wie du es schilderst, hängen deine Bauchschmerzen zeitlich mit der Schule zusammen - und möglicherweise nicht nur zeitlich, sondern auch stressmäßig.
Kann das sein?

jsbdjdbdjd 21.11.2016, 08:03

Nein eigentlich nicht. Hatte diese schmerzen vom 1-8. Schuljahr auch nicht und mir fällt nichts ein, was mir in der Schule Bauchschmerzen bereiten würde.

0
Tamtamy 21.11.2016, 08:07
@jsbdjdbdjd

Hm, tu's mal nicht gar so schnell zur Seite - in dem Beitrag von 'KeineAhnungHa' sind ja auch ein paar Anregungen enthalten. -
Gut für den Bauch ist Wärme. Du kannst ja nachmittags und morgens vor der Schule eine Wärmflasche auf deinen Bauch legen und etwas chillen! Das dürfte dir gut tun!

0
Scherbensamler 22.11.2016, 20:43
@KeineAhnungHa

Ich bin auch der Meinung, dass e von der Schule kommen kann. Vor allem die Zeiten sprechen dafür geh aber trotzdem zum Arzt. 

0

Was möchtest Du wissen?