Mein bauch tut die ganze zeit weh und ich breche. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich tippe ebenfalls auf eine Magenverstimmung oder gar einen Magen Darm Infekt. Natürlich könnte es auch eine Lebensmittelvergiftung sein, aber das würde vorraussrtzen, dass du was verdprbenes gegessen hast. Es gibt verschiedene Hsusmittelchen, die Linderung verschsffen könnten. Ich z.B. schwöre auf Natron gegen Übelkeit, Sodbrennen und manchmal hilft es bei mir auch gegen Bauchschmerzen. Einfach einen Teelöffel Natron in einem Glas Wasser auflösen und trinken. Solltest du kein Natron im Haus haben, kann auch es auch helfen auf etwas Ingwer zu kauen oddr sich mit ingwer einen Sud zu machen - Wasser aufkochrn und ein Stück klein geschnittenen Ingwer damit in eimer Tasse aufgießen und eine Weile ziehen lassen. Auf jedrn Fall viel klares Wasser trinken, etwas abwarten und wenn es garnicht besser wird, wohl doch einen Notarzt alarmieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es schlimmer wird, Notarzt alarmieren!

Könnte eine Lebensmittelvergiftung sein. Könnte ein Magengeschwür sein. Könnte Magen-Darm sein. Krämpfe deuten jedoch auf Lebensmittelvergiftung hin.

Bevor Ohnmacht droht, wirklich Notarzt anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julia22704
11.05.2016, 01:21

die "Krämpfe" kommen erst bevor ich brechen muss. nachdem ich gebrochen habe geht es. hab das gerade wieder durch gemacht

0

Notarzt anrufen und ab ins Krankenhaus mit dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du schwanger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julia22704
11.05.2016, 01:22

ich hab nicht mal nen Freund

0

Was möchtest Du wissen?