Mein Bad ohne Fenster: Gebläse geht manchmal an, manchmal nicht? Mach mir Sorgen deswegen,

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hast Du möglicherweise kein Lüftungsgitter in der Tür? Dann darf der Lüfter nur arbeiten wenn auch die Tür offen ist.

Ich selbst wohnte etwas über 11 Jahre in einer Wohnung in der es keinen Lüfter im Bad gab, nur Lüftungsrohre und Gitter an den Türen. In der Wohnung bildete sich an den Decken der Aussenwände ständig Schimmel (durch falsche Dämmung), nur im Bad nie.

Natürlich musst Du mit Schimmelbefall rechnen wenn das Bad feucht ist und die Lüftung nicht richtig funktioniert. Muss aber nicht passieren, durch genügend Lüften trocknet es gewöhnlich auch. Trotzdem würde ich den Vermieter Mal darauf ansprechen dass dieses Gebläse nicht immer funktioniert und Du Dir deshalb Gedanken wegen Schimmelbefall machst, ist ja durchaus löblich. Der Vermieter kann Dir dann ggf sagen was es damit auf sich hat oder einen evtl Schaden beheben lassen. Sollte je Etwas sein kannst Du wenigstens belegen schon frühzeitig darum besorgt gewesen zu sein.

Evtl solltest du das mit deinem Vermieter abklären, er muss sich drum kümmern, außer es ist deine Wohung/dein Haus, dann musst du einen "Klemptner/Elektriker" holen und der muss sich das anschauen.. sonst kann es durchaus passieren das es "mal" zum schimmeln anfängt - heißt nicht das das gleich morgen passiert...

ansonsten -> bad türe OFFEN lassen und so "lüften" bis das problem beseitigt ist. Viel Glück

Das mit der Badezimmertüre kommt mir komisch vor - da ist ja kein Sensor dran, oder?

Bei mir geht es einfach nur nach einer gewissen Zeit an, die das Licht an ist. Sicher dass es nicht so geht bei dir?

Frag doch mal einen Elektriker ob er sich das an schaut

Das ist generell ein Mangel an der Mietsache, um den Du Dich kümmern musst.

Teile dem Vermieter schriftlich und nachweisbar mit, dass der Lüfter unzuverlässig ist - in der Regel ist er mit dem Lichtschalter gekoppelt oder wird durch einen Bewegungsmelder ausgelöst.

Du bist verantwortlich, wenn Schimmel entsteht, deshalb ist es in Deinem Interesse, sich darum zu kümmern.

Die Beauftragung eines Handwerkers (falls erforderlich) ist Vermietersache.

Sag es deinem Vermieter. Oder lass die Bad Türe auf stehen, wenn du geduscht hast.

Ja, kann schimmeln. Hol dir mal nen Elektriker, muss der Vermieter eh bezahlen.

Vermieter ansprechen, Gebläse tauschen lassen.

Was möchtest Du wissen?