Mein Backofen funktioniert nicht richtg obwohl ich ihn richtig angeschlossen habe und seit kurzen heitz er nicht richtig?

4 Antworten

Super, dass Du Hersteller und Typenbezeichnung Deines Backofens so präzise angegeben hast.

Dass Du ihn vermutlich auch noch selbst am Starkstrom angeschlossen hast, klingt eher bedrohlich. Dass Backöfen den Geist aufgeben, ist eher selten.

Es gibt auch Backöfen mit 230V ;-)

0

Naheliegendste Möglichkeit: vielleicht hast Du ihn doch nicht richtig angeschlossen?

doch es funktioniert ja alles nur der Baackofen nicht

0
@marahrens2

Nächstliegende Möglichkeit: der Backofen ist auf Timer (Zeitschaltuhr) geschaltet. Überprüfe einmal die diesbezüglichen Tasten.

0

Ikea Backofen heizt ohne aufzuhören. Woran liegt es ?

Hallo. Ikea Herdplatte und Backofen werden ja anders angeschlossen als andere Herde. Mein Ofen heizt und heizt und heizt. Er schaltet nicht ab bei erreichte Temperatur. Kann es auch daran liegen, dass er falsch angeschlossen ist? Mit dem Thermostat das kenn ich aber ich weiß nicht ob es auch an einem falschen anschließen liegen kann.

Freue mich auf Antworten.

LG Toby

...zur Frage

Kann man einen Einbaubackofen selbst einbauen?

Hallo Leute,

ich brauche langsam einen neuen Einbaubackofen. Bei Amazon habe ich mir diesen ausgesucht: Bosch HBG6725S1

Nun wollte ich fragen ob ich den selbst einbauen kann? Ich habe leider nicht so viel Erfahrungen mit Elektrogeräten. Wie muss ich mir den Einbau vorstellen? Gibt es da standardisierte Stecker und muss das Gerät nur "reingeschoben" werden? (sehe 4 Schrauben an den Seiten der alten Maschine).

Oder soll ich für 89,90 Euro den Einbauservice dazu bestellen?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Backofen funktioniert nicht mehr richtig. Wer kennt sich damit aus?

Hallo, mein Backofen funktioniert nicht mehr richtig. Anfangs dachte ich dass nur die Glühbirne defekt ist aber mir ist aufgefallen, dass er wenn ich die Ober- und Unterhitze oder den Grill anhabe, bis 150 Grad alles in Ordnung ist und ab 150 Grad geht wenn die Kontrolllampe ausgeht auch das Licht aus. Zwischendurch geht das Licht aber auch wieder an, während die Kontrolllampe ausgeht.

Wenn ich nur die Unterhitze anhabe, dann dauert es meiner Meinung länger bis er die gewünschte Temperatur erreicht hat aber bis 200 Grad funktioniert alles. Kontrolllampe geht aus und das Licht bleibt an. Bei mehr als 200 Grad bleibt die Kontrolllampe sowie das Licht an und geht nicht mehr aus.

Ich habe zwar das Gefühl dass das Essen länger braucht im Backofen aber so mit der Hand gefühlt wird der Backofen schon ziemlich heiß. Leider hab ich auch kein Thermometer um die Temperatur zu messen.

Die Herdplatten funktionieren alle und auch die Sicherungen sind nicht einmal rausgeflogen.

Bei dem Herd handelt es sich um einen Standherd Privileg 6250, der jetzt ca. 6 Jahre alt ist.

Weiß jemand, was an dem Backofen defekt sein könnte?

...zur Frage

Herd geht, Backofen nicht, warum?

Hallo, ich habe heute meinen Backofen angeschlossen, den ich gebraucht gekauft habe. Beim Verkäufer hat er funktioniert. Der Anschluss im Haus hat 5 Leitungen, ein davon hat keine Zuleitung, das heißt es gehen vier Kabel ab. Die Farben sind rot, grau, blau und schwarz. Ich habe den Backofen so angeschlossen, dass gelb/grün an rot und blau an den ohne Kabel geht. Ist das so richtig?

Danach ging der Herd. Der Backofen allerdings nicht. Heißt das, dass ich den Backofen als Ganzes richtig angeschlossen habe, jetzt aber etwas mit dem Backofen nicht stimmt oder habe ich eventuell auch falsch angeschlossen?

Danke für die ganzen Tips mit dem Elektriker. Alles klar. Und ja, es ist mir auch klar. Ich möchte aber wissen, OB ich den Backofen richtig angeschlossen habe, WENN der Herd läuft. ODER kann es auch am falschen Anschliessen liegen, dass der Backofen nicht geht??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?