Mein Baby wurde mir Weggenommen , brauche Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du hattest die ges. Schwangerschaftszeit über, die Möglichkeit Dein Leben zu ändern, so zu leben das dort ein kl. Wesen gut aufgehoben ist .. es ist Dein Verschulden dieses nicht ernsthaft angegangen zu sein..

Wenn es in Deinem Elternhaus ebenfalls so ungepflegt zugeht, Du nicht einen anderen Platz bezahlen willst an dem es dem Würmchen echt gut geht,** freue Dich erstmal darüber .. er/sie wird vernünftig gepflegt..und das vorläufig auf Kosten der Allgemeinheit..** sei dankbar und erfülle jetzt alle Bedingungen damit man Dir das Kind anvertrauen kann..

saubere Whg., möglichst feste Arbeitsstelle/ in Ausbildung befinden.... geregeltes Leben.. guten Leumund

Unordnung trägt manchmal leider schon viel dazu bei weil es dann nicht als angemessener raum zum aufwachsen eines Kindes angesehen wird...aber das glaube ich ist bei dir nicht so das Problem, da du ja bereit bist in jeglicher hinsicht zu kooperieren. Suche dir auch jeden Fall einen Anwalt für Familienrecht, der kennt sich mit der Rechtslage aus und kann besser notwendige Schritte und Prüfungen einleiten.

Ich drücke dir die Daumen!

na WO genau ist denn das Baby jetzt ? bei deiner Mutter oder wo ? wenn du erst vor einer Woche entbunden hast kann ja noch nicht allzuviel passiert sein ..............hast du eine eigene Wohnung oder wohnst du bei deiner Mutter ?

du wirst ja schon in der schwangerschaft irgendwelchen schriftkram unterschrieben haben, dass du damit einverstanden warst, dass du das kind nicht bei dir behältst.

und nun wird es richtig schwer, es überhaupt wieder zu kriegen.

biete dem jugendamt an, dass du mit baby in ein mutter-kind-heim gehst.

so klein wie es nun ist, je mehr zeit vergeht, desto geringer werden deine möglichkeiten dein kind überhaupt wiederzukriegen, dauerhaft.

weil das kind ja keine bindung zu dir hat und diese ja eher mit der frau aufbaut, wo es aktuell ist.

mfg

Das kann gar nicht sein Streit und Polizei reicht nicht hast du etwas unterschrieben bitte antworten das ist ja grauenhaft

Hey das gibt es doch nicht das Kind koennen die dir nicht einfach wegnehmen bitte schreib mir ich haette dir einen super Tipp bitte schreib an simdemarco75@gmail.com

nimm deine mutter und geht zum anwalt für familienrecht.

Was möchtest Du wissen?