Mein Avira funktioniert nicht richtig, also nicht mehr seit neustem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ad-Aware ist doch ein Virenschutzprogramm. Und gleichzeitig hattest du ein zweites und zwar McAffee laufen? Die stören sich gegenseitig und der Virenschutz ist ev. total aufgehoben.

McAffee wurde schon deinstalliert aber trotzdem ist der Dienst immer noch da

Dann hast du es nicht richtig entfernt. Halt dich mal an diese Anleitung, dann sollte dein Problem erledigt sein. http://support.kaspersky.com/de/general/uninstall/2237

Gruß Nino

Killtacula 05.03.2014, 19:26

Ansich recht Hilfreich aber zeig mir das bitte bitte bitte bei Win8 :D das brauch ich nämlich.

0

2 Virenscanner gleichzietig zu betreiben ist immer eine sehr schlechte Idee.

Gehe nun wie folgt vor:

Lade dir die Removal-Tools von AVIRA und MCAffee! Beide Scanner deinstallieren. Danach den Scanner deiner Wahl wieder installieren. Aber bitte nur einen!

Mache es bitte genau so, denn es kann sein, dass du sonst Systemfehler bekommst, irgendwann, die darauf beruhen aber niemand nachvollziehen kann.

P.S. AVAST bietet dir übrigends einen anständigen Browserschutz und Surfschutz. AVIRA scannt keine Internetseiten, sondern hat nur eine Blacklist von Websites und diese funktioniert auch nur mit der Toolbar von ASK.

Killtacula 05.03.2014, 19:25

Naja für meinen Browser hab ich Ad-Block, NoScript und WOT. Aber Danke werde es mal probieren weil das "lustige" daran ist, mein Avira macht gar nichts mehr. Sämtliche Tasks im Taskmanager lassen sich nicht mehr schliesen, das Starten führt zum kompletten einfrieren des Desktops und beenden geht gar nicht.

0
hollandinnot 05.03.2014, 19:50
@Killtacula

Kein Addon ersetzt einen Virenscanner! Auch nicht nur auf den Browser beschränkt.

NoSkript blockt Skripte, erstmal Alle. Wird nun z.B. GF gehackt, kann das Hauptskript manipuliert werden, welches du ja freigegeben hast...

Für NoSkript gelten im Grunde die gleichen Worte wie für Virenscanner.

"Gut zu haben, aber drauf verlassen NEIN" Die Hacker von Yahoo und YouTube waren totale Noobs! Sie haben Triple-A Werbeserver gehackt und dann einen Virus über total alte Sicherheitslücken versucht einzuspielen, bzw. alte Viren benutzt.

Doppelt hält besser! Sollte ein Add-On versagen, schützt dich der Scanner. Viren und Sicherheitslücken, die "Tripple-A" sind, werden selten an uns Heimanwender verschwendet. Sowas kostet auf dem Schwarzmarkt enorm viel Geld und lohnt sich selten. Also fühle dich nicht sicher mit Add-Ons, sondern sorge für einen guten Virenscanner!

0

Was möchtest Du wissen?