mein Auto wurde von einem herabfallenden Ast erwischt,wer Zahlt mir den Schaden

8 Antworten

Hallo Seckin73, mir geht es gerade genauso, daher fühle ich mit dir! Aber wie hier ebenfalls einige bereits mitgeteilt haben, wirst du wohl oder übel darauf sitzen bleiben. Mein Fall ist im Sommer letzten Jahres passiert Auto war geparkt und ein dicker Ast fiel herab= wirtschaftl. Totalschaden; keine Kasko, nur Haftpflicht. Nach meinem heutigen erneuten Gutachten (Nr. 3) bin ich ziemlich ernüchtert, denn der Pilzbefall war trotz jährlicher Baumkontrolle nicht ersichtlich und daher werde ich die nächste Instanz wohl sicherlich auch verlieren. Ich will trotzdem evtl .anregen grundsätzlich "alte" Bäume, die mehr als 100 Jahre alt sind, an öfftentl. Parkplätzen entweder komplett entfernen zu lassen oder eben dort darauf hinzuweisen, denn es könnte auch auf Menschen herabfallen und erheblicheren Schaden zu fügen ...LG

Müsste doch eigentlich die Versicherung aufkommen, aber du keine hast...uuuh, da kann ich wirklich nix sagen, aber vielleicht kommen ja die Versicherungsdetektive zu dir ;)

Mach Dir keine Sorgen. Die Polizei und die Feuerwehr haben Deine Adressdaten (über das Nummernschild) und werden Dir die Einsatzrechnung zuschicken.

Es ist doch klar das Du die Aktion verursacht hast, anstatt in Eigenhilfe den Ast zu entfernen. Wer die Musik bestellt muss sie auch bezahlen.

Wer zahlt, wenn Ast von Nachbra´s Baum das Auto beschädigen?

Hallo,

Brauch Hilfe!

Ein Ast von einem Baum unsrers Nachbarn ist bei einem Sturm heruntergefallen und hat unser Auto beschädigt. Die Sturmstärke war unter 8. Der Ast war Morsch und man kümmert sich nicht wirklich um den Baum. Wer muss den nun die Kosten übernehem, die nun zustande gekommen sind?

Lg

...zur Frage

Zahlt die Teilkasko selbstverschuldeten Schaden an eigenem Auto?

Wie ihr schon der Überschrift entnehmen könnt hatte ich einen Unfall (auf der Autobahn gegen die Leitplanke gefahren). Und ich möchte gerne wissen, ob eine Teilkaskoversicherung für den Schaden aufkommt der an meinem Auto entstanden ist. Danke schonmal für alle hilfreichen Antworten.

...zur Frage

Autounfall, Hund vorgelaufen, Hund nicht versichert, Soforthilfe für d. Schaden, gibs das überhaupt

Beim Gassi gehen, riss der Hund von der Leine und rannte weg! Man fur mit dem Auto hinterher,war aber nicht zufinden, 40 Minuten später war die Polizei da und berichtete, das der Hund ein Unfall verursacht hat! Der Hund lief von ein stark bewachsenen Gras ( Seitenstreifen ) auf der Straße ein BMW erfasste ihn und schleuderte ihn im Graben der etwas Unterhalb des Seitenstreifen lag! Am Auto ist der Scheinwerfer und die Schürtze ( Schmutzfänger ) beschädigt! Schaden von 2.500 Euro!

...zur Frage

Teilkasko bei Auto notwendig?

Hallo, Ich habe mir einen 4 Jahre alten Golf VI mit 40.000km gekauft. Ich hatte mit meinem alten Auto nie einen Schaden, außer zwei kleine Auffahrunfälle wo bei mir nicht viel war.. Zwei Mal wurde durch einen Steinschlag meine Scheibe kaputt... Bin nun am überlegen ob sich eine Kasko auszahlt oder eher nicht. Was sagt ihr?

...zur Frage

Der freund meiner tochter hat mit meinen Auto einen Unfall verursacht, wer haftet jetzt für den schaden?

Auto ist noch nicht abbezahlt , Auto ist nur haftpflichtversichert.. Wer haftet für den Schaden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?