Mein auto VW T4 macht probleme

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Klappern könnte Normal sein weil es, besonders wenn es Kalt ist, ne Weile braucht bis die Hydrostössel unter Druck sind. Vielleicht ist auch relativ dickes Öl im Motor.

Wegen dem schlechten Anspringen kann nach 10 Jahren etwa die Zeit gekommen sein, zu der die eine oder andere Glühkerze nicht mehr geht. Leider kann man die nicht einfach nur auf Durchgang prüfen, sondern muss sie unter Strom stellen und beobachten ob sie zu glühen anfangen. Dazu müssen sie raus, die fangen innerhalb weniger Sekunden an zu glühen und sollten nicht zu lange glühen gelassen werden. Man könnte auch an Stelle der Schmelzsicherung für die Vorglühanlage (soweit ich weiss bei VW etwas arg knapp mit 50A bemessen) einen starken Amperemeter einsetzen. Pro Zylinder sind es dann etwa 10A, die an Stromstärke gezogen werden müssten. Wenn dann der Amperemeter nur bis etwa 30A ausschlägt würden nur 3 Glühkerzen funktionieren.

Wenn Du Glühkerzen wechseln willst solltest Du gleich alle wechseln. Die sind von der Langlebigkeit recht gleich und haben das Gleiche durchgemacht. Wenn also bereits Eine kaputt ist kannst du davon ausgehen, dass die Restlichen nicht lange auf sich warten lassen.

vllt ist eine Dichtung kaputt und beim lange Stehen wird Feuchtigkeit gezogen... evtl auch mal die Glühkerzen überprüfen, kann ja sein, dass die nicht mehr ganz in Ordnung sind. Glühst du auch immer richtig vor?

Schon mal versucht, etwas vor zu glühen? Zündschlüssel bis zum ersten Anschlage drehen, warten bis die Glühkerzenanzeige beim Tache weg ist und erst dann weiter drehen. Auch ein TDI ist ein Diesel und muss bei sehr kalter Witterung vor der Zündung vor geglüht werden.

Glühkerzen auf Funktion prüfen -> Ausbauen, an Batterie + & - halten und normal müsste die Kerzenspitze sofort anfangen zu Glühen. Jedoch nie länger als 5 Sekunden, da die Kerze sonst einen Schaden erleiden könnte. Wenn die Kerzen i.o sind, mal eine Druckverlustprüfung & Kompressionsdruckprüfung durchführen.

Was möchtest Du wissen?