Mein Auto verliert Flüssigkeit-hilfe

1 Antwort

wenn du nicht weisst was, frage jemanden der die flüssigkeit deuten kann, Öl ist nicht gut, Bremsflüssigkeit ist noch schlechter, Benzin ist (fürs Auto) nicht so schlimm, scheiben waschwasser wäre der idealfall, riecht am wenigsten nach öl, oder Kondenswasser aus der Klima.

17

riecht bremsflüssigkeit nach etwas?

0
11
@Kleinestrinchen

Also, die Bremsflüssigkeit ist hygroskopisch, d.h. das sie die Eigenschaft hat, Feuchtigkeit aus der Umgebung zu binden. Wenn die Bremsflüssigkeit also Feuchtigkeit gezogen hat (wovon ich im Normalfall mal nicht ausgehe), dann könnte deine Bremswirkung darunter leiden, bzw. deine Bremsen von innen anfangen zu gammeln. Riechen tut sie normalerweise nicht. D.h. wenns Bremsflüssigkeit ist dann umbedingt prüfen lassen, ich gehe aber eher vom Klimaanlagen Kondenswasser aus.

0
11
@Kleinestrinchen

also, kleiner tipp: fahre morgen 20 minuten mit ausgeschalteter klima durch die gegend, stelle deinen wagen ab und gucke nach 20 minuten nach (neuen) flüssigkeitsspuren. wenn welche da sind dann geh zur werkstatt deines vertrauens.

0

Zigarettenrauch-Geruch aus dem Auto entfernen

Ich habe ein Gebrauchtwagen gekauft,in dem wohl auch geraucht wurde.Wie bekommt man den Geruch wieder raus?Möglichst ohne Sprays oder Dufttropfen? Nach 4 Wochen im Campmobil mit 4 Personen wurde nach der Benutzung, ein paar Tropfen einer Flüssigkeit verteilt.Leider weiß ich nicht, was das gewesen sein könnte. Weiß jemand ,was man noch tun kann????

...zur Frage

Hallo,welche Flüssigkeit verliert mein Auto?

Mein Auto verliert Flüssigkeit und am Anfang dachte ich,es wäre Öl,aber mir kommt der Verdacht,es könnte Benzin sein.

Wie kann ich jetzt herausfinden,um was es sich handelt?

...zur Frage

Öl oder Benzin Flecken Auto?

Hallo liebe Nutzer, ich habe ein kleines Problem mit mein Auto und zwar verliert es irgendeine Flüssigkeit, anfangs dachte ich es wäre Benzin habe es zur Werkstatt gebracht und er hat die Benzin Leitungen repariert, 1 Monat später kamen die Flecken wieder, ich dachte wieder es wären Benzin Flecken wieder zur Werkstatt diesmal wurde es erneuert, alles wieder in Ordnung nach 2 Wochen also Gestern habe ich wieder Tropfen unterm Auto entdeckt. Ich denke vlt ist es kein Benzin sondern Öl. Benzin verdunstet nach einer weile aber die alten Tropfen sind immernoch leicht gelblich zu sehen. Vlt war es die ganze Zeit Öl. Die eingefügten Bilder zeigen neue und alte Flecken. Kann mir vlt jemand sagen um was für eine Flüssigkeit es sich handeln könnte ? Die Werkstatt hat bis Montag geschlossen kann ich weiter noch kleine Strecken fahren oder lieber nicht ?

...zur Frage

Mein Auto verliert Flüssigkeit...

Seit vorhin verliert mein Auto eine dunkle Flüssigkeit (nicht ölig, aber riecht tüpisch nach Autowerkstatt...), v.a. beim Wenden (bremsen??). Ist das Bremsflüssigkeit??? Was könnte denn alles defekt sein??? Mit welchen Kosten kann man denn da rechnen? Ich fahre einen VW Bora...

Danke für jegliche Info!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?