Mein Auto pfeift wenn die Sonne scheint :-)

5 Antworten

Könnte es sein das es um Windgeräusche geht ??

Das Bleche sich bei währme ausdehenen und dadurch an den Türspalten oder andere Kannten luftspalte so verändern das es Geschwindigkeitsabhängig zu pfeifen beginnt ?? Ich würde mal wenns wieder soweit ist mal bei einem Karosseriebauer vorbeischauen und den Wagen sichtprüfen lassen..

Du kannst auch mal eventuelle Spaltmasse die verdächtig sind abkleben und dann testfahren.. ist etwas aufwendiger den mann klebt dann erstmal alle Spalten ab ausnahme Fahrertüre und versucht das Geräusch dann zu reproduzieren geht es dann Beifahrerseitig einsteigen und die Fahrertüre abkleben. wenns Weg ist Stückchenweise den klebebandmüll entfernen bis es wieder auftritt ...und immer wieder dazwischen Fahren und testen.

So durch Ausschlusskriterien den Fehler eingrenzen.. Häuffig verändern sich auch Gummidichtungen durch Sonneneinstrahlungen und Alterung.. öffnen dadurch ganz feine Spalten die dann das pfeifen auslösen können. Joachim

Lockerer Keilriemen. Fahr in die Werkstatt.

Bremsbeläge kontrollieren. Müssen evtl. gewechselt werden.

übrigens, es war der Fehler, die Bremsbelege haben geschleift. Danke! :-)

0

Was möchtest Du wissen?