Mein Auto hat Jahre lang keinen Ölwechsel mehr bekommen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ansich das verbrannte öl (qualm) macht nix lediglich würd ich mich 1. fragen woher es kommt? 2. hab ich überhauptnoch öl oder frisst mir mein kolben gleich? 3. wenn das öl auf unerklärliche weise austritt mal schläuchte etc guckn wos durchläuft wenn was rauskam.. wirds wieder kommen und ich glaube der motor würde sich öfters mal über einen ölwechsel freun, öl soll schmieren und abnutzung verringern wenns zu alt is und wasser gezogen hat wird das leider nicht deinem motor nicht gefallen. ich mach das so ich stell den wagen morgen vor der arbeit bei einer werkstatt inner nähe meiner arbeit ab lass an dem rum werkeln in der zeit wo ich arbeiten bin und hol ihn nach der arbeit wieder ab. in der zeit muss ich entweder laufen oder vom kolegen abholen lassen oder halt mit bus oder taxi weiter :)

gruß Demmix

Meister ist das dein Ernst???Aber zackig Ölwechsel mache!!!Ich will nicht wissen wie der allgemeine Zustand von deinem Motor und von deinem Wagen ist.

PS3zocker99 10.08.2013, 00:13

Er schaut noch gut aus. Lackmäßig top.

Leider auch ein paar Durchrostungen die auch noch gemacht werden. Sind eben Japanische Geländewagen.

0
ams26 10.08.2013, 13:36
@PS3zocker99

Das ein 2007er Bj.einige Roststellen hat kommt vor,aber das du seid dem noch nie einen Ölwechsel gemacht hast finde ich schon grob fahrlässig.Du solltest so schnell wie möglich einen Ölwechsel machen,und lass dir auf keinen Fall eine Motorspühlung aufschwatzen.Das ist bei den Ablagerungen und Verkrustungen die der Motor in zwischen haben dürft viel zu riskant.Wenn sich dabei der Dreck der letzten 6 Jahre löst und in die Leitungen und Brennräume wandert hast du einen Kapitalen Motorschaden.Also einfach nur einen Ölwechsel machen und einen neuen Ölfilter einbauen.

1

Kommt drauf an. Es gibt Autos, die stecken dass ganz gut weg. Aber bei dem Motor würd ich schon auf die Wechselintervalle achten. Viele Motoren mit Steuerkette sind regelrecht Longlife-allergisch und das aus guten Grund.

Dann wird das aber höchste Zeit ! Lass das doch einfach in einer freien Werkstatt machen - kostet doch nicht alle Welt - ist doch ein tolles Auto !

Bei so einen "Hochleistungs" Motor würd ich schon regelmäsig das ÖL wechseln bevor sich irgend was frist.

Dass kann denn Motor kaput machen

Hätte ich das zu brauchende Werkzeug würde ich das auch selbst machen.

Dies ist verboten. Du darfst keinen Ölwechsel privat Zuhause machen!

Informiere dich mal entsprechend.

Fahre mal schleunigst zur Werkstatt.

Was möchtest Du wissen?