Mein Auge Tränt Bei Erkältung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,das kann bei Erkältungen insbesondere der Nasennebenhöhlen vorkomme,dann ist der Tränenkanal mit betroffen (verstopft)und die Tränenflüssigkeit läuft unkontrolliert aus dem Auge,manchmal ja auch aus der Nase.

Da kannst Du nur Deine Nase so schnell wie möglich frei machen-Inhalieren,Nasentropfen (Chemisch nicht länger als eine Woche),vielleicht reibst Du Dir noch die Brust mit Erkältungsbalsam ein,dann atmest Du die ätherischen Öle ein-ist nachts besonders wirksam!

Gute Besserung Gruß

Was möchtest Du wissen?