Mein Audio 8 ist kaputt. Kann ich das Reloop Spin! 2+ Interface mit Traktor benutzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Prinzipiell sind Interfaces (für DVS) mit einer Art "Dongle" (Kopierschutz) versehen. Dieser Kopierschutz hat aber nicht den bekannten Zweck zu erfüllen, sondern soll dieser in diesem Fall eine Funktionalitätsgarantie gewährleisten.

Beispiel Timecodevinyls:

Alle Hersteller (Bspw. Torq, Serato, Traktor) haben eine unterschiedliche kHz Geschwindigkeit, des auf die Timecodevinyl gepressten Signals. Es kann beim Übertragen bzw. Synchronisieren des Timecodes mit der Audiofile, zu Schwierigkeiten kommen oder Bspw. zu Dropouts.

Aber um es kurz zu machen: Es kann zu Problemen bei der Übertragung des Signals kommen, aber wie Raymond schon gesagt hat, kann man bei 40 EUR nicht viel verkehrt machen... zumal es eine Übergangslösung sein soll!

Beste Grüße...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikeLumio
21.05.2012, 21:00

Och Mensch, es ist total schwer zu entscheiden wer denn das Sternchen bekommt. Ihr gebt beide top Antworten ;-)

0

Theoretisch müsste es funktionieren, aber wahrscheinlich wird die Verarbeitungsqualität der Daten erheblich darunter leiden, da es nicht vom gleichen Hersteller ist -> Kompatibilitätsprobleme

Ich würde mir ein neues A10 kaufen ;-) Aber vorübergehend müsste es funktionieren, aber da ich kein Spin! 2+ Interface habe kann ich es nicht für dich ausprobieren... sorry

Versuchs, wenn du dir momentan kein A10 leisten kannst, für 40€ kannst du nicht viel falsch machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikeLumio
20.05.2012, 16:05

Vielen Dank, wie immer eine gute Antwort von dir ;)

Na dann hoffe ich mal dass das TC-Signal nicht vom NI-Interface in ein eigenes Protokoll umgewandelt wird, das Spin!-Interface ist schon gekauft ;)

0

*Traktor Pro 2 mit TC-Vinyl, sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?